Schnelle Lösungen? Ampullen als Auffrischer?

Wer möchte das nicht? Schnelle Lösungen, heute aufgetragen und morgen bereits weiche, glatte Haut?

Schnell soll es gehen und tun wollen wir auch nicht viel. Oft vergisst man dann noch welche Pflegemasken alle im Badezimmerkasterl schlummern, bereit aus dem Dornröschen Schlaf geweckt zu werden. Zumindest meinen Gesichtsmasken geht es immer wieder mal so.

Am Beautypress Day in Wien vor über zwei Wochen entdeckte ich von Dr. Grandel den Instant Smoother, für glattes, mattiertes und verfeinertes Hautbild. Muss natürlich alles ausprobiert werden, bevor ich darüber schreiben kann.

Ziemlich zeitgleich erhielt ich von dm Österreich ein kleines Paket mit einer Lifting Kur von Balea. Nicht, dass ich das Lifting schon brauchen würde, doch einen Versuch ist es allemal wert.

Gerade jetzt, wo die Übergangszeit ist, unsere Haut noch nicht auf die Sonne vorbereitet und vielleicht mal spannt oder fahl erscheint, probiert man dieses oder jenes aus? Neugierig auf die Ampullen, ich hatte bisher nur mal eine einzelne Ampulle von Ingrid Millet ausprobiert, habe ich beide Boxen aufgehoben, damit ich sie dann in einem Beitrag vorstellen kann. Das soll kein Vergleich der Produkte werden, denn beide erfüllen einen anderen Zweck. Balea soll aufpolstern und wie ein Lifting wirken, während die Instant Smoother Ampullen von Dr. Grandel glätten, mattieren und verfeinern.

Zum Öffnen der Ampullen ist kein technisches Geschick gefordert, denn leicht kann man die (Glas)kappe abbrechen, ohne sich die Finger zu verletzen. Für mich ein riesiger Vorteil nachdem ich mir heute ohnehin schon mit dem Messer den Finger aufgeschnitten habe, statt das Kipferl. Für besonders Ungeschickte gibt es aber Anleitungen, wie man die Ampullen am besten aufbricht.

 

IMG_2679IMG_2680IMG_2681

Zur Balea Beauty Effekt Lifting Kur einige Grunddaten: 7x 1ml Ampullen, Geruch ein sehr unscheinbar.

Es ist genügend drin, um die Ampulle bei einer Anwendung aufzubrauchen und bereits nach kurzer Zeit begann mein Gesicht zu spannen und ging dann in ein Gefühl über, als würde jede einzelne Zelle zusammengezogen. Ich dachte, ich würde nicht viel merken, doch dieses Gefühl überraschte mich doch ein wenig. Um ehrlich zu sein, wirkte meine Haut nächsten Tag in der Früh vielleicht etwas gespannter als sonst und so ließ ich ihr eine Extraportion Pflege zukommen.

Auf der Seite der kleinen Schachtel steht, dass es für Frauen ab 35 bis 45 geeignet ist, also noch etwas zu früh für mich, doch habe ich mich für den Produkttest von dm beworben, weil ich diese Spielerei mit den Ampullen doch gern mal probieren wollte.

Ich kann nicht viel dazu sagen, wie sie wirken, wenn man sie während einer Woche täglich verwendet, da mir der Effekt beziehungsweise das Hautgefühl bei einer Anwendung schon fast zu stark war. Also wenn ihr auf der Suche seid, nach Pflege, deren Wirkung ihr auch spürt, seid ihr hier richtig.

 

IMG_2684IMG_2682

 

Dr. Grandel hat in einer Box drei Ampullen zu je drei Milliliter. (3x3ml) Hier lassen sich die Kapseln ganz leicht öffnen und sie sind auch einer Box gut vor Zerbrechen geschützt. Der Geruch erinnerte mich sogleich an Rose, auch die Flüssigkeit ist etwas rosa eingefärbt. 3 ml sind für eine Anwendung etwas zu viel für mich und so teile ich es auf Früh und Abends auf. Länger sollte man eine Ampulle nicht stehen lassen, da die Wirkstoffe, die hier sehr konzentriert sind, ihre volle Wirkung entfalten sollen. Jedenfalls war das Gefühl sehr weich und angenehm. Ich habe die Ampulle heute statt dem üblichen Serum verwendet und sie war so reichhaltig, dass ich auch die übliche Gesichtscreme weggelassen habe. Jetzt, einige Stunden später fühlt sich meine Haut immer noch gut versorgt an.

 

Ich kann mir vorstellen, die Ampullen auf Flugreisen mitzunehmen, da meine Haut dann besonders angespannt und gestresst ist und jede Pflege aufsaugt wie ein Schwamm. Deswegen werde ich mir die Dr. Grandel Ampullen für meine nächste längere Reise aufsparen. Praktisch ist auch die kleine Größe, die locker für das Handgepäck passt.

 

Hat Euch der Beitrag gefallen, würde ich mich über ein Like freuen. Auch wenn ihr mir über Facebook, Instagram, Bloglovin oder WordPress folgen wollt, macht das bitte 😀

 

Alle Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt. Danke an dm Österreich und Dr. Grandel. 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s