The sound of silence by Catrice *

It’s glow time, it’s summer time – das scheint das Motto der neuen Limited Edition von Catrice zu sein. Vergangene Woche, mitten im größten Prüfungschaos erreichte mich dieses unglaublich tolle Paket von Catrice.

Was war drin? Das fragt Ihr euch doch bestimmt.

  • Pen Stroke Eye Shadow in Pure Silence und Down’n’Mauve on
  • Nagellack in Quietude und Touched by Peace
  • Lippenstift Golden Lip Glow in Golden Spirit
  • Gel Eye Pencil in Golden Spirit
  • Fluid Glow

Diese Goldtöne erinnern an ein Hitzeflimmern in der Wüste, an die Sonne, wie sich in den kleinen Quarzkristallen im Sand reflektiert und das Licht bricht. Genau dieses Licht hat Catrice mit dieser neuen LE eingefangen. Wer mich kennt und meinen Blog schon länger verfolgt wird wohl feststellen, dass ich die Wüste unheimlich mag und diese Einsamkeit und das grelle Licht liebe.

 

Natürlich habe ich bereits fast alle Produkte ausgiebig getestet und möchte Euch meine Review nicht vorenthalten.

 

Beginnen wir mit den Pen Stroke Eye Shadows: Die beiden Farben „Calm Down’n’Mauve On“ und „Pure Silence“ harmonieren perfekt miteinander. Die Lidschatten lassen sich blitzschnell auftragen und toll mit dem angebrachten Schwämmchen verblenden. „Pure Silence“ würde ich als leicht rosafarbenen Nudeton beschreiben, während „Calm Down’n’Mauve“ fliederfarbene geht. Die Haltbarkeit ist top – selbst an den letzten heißen Tagen hielt der Lidschatten bis zum Abend, obwohl ich darunter keine Base verwendete. Nur zur Info: „Calm Down’n’Mauve On“ enthält Carmin.

 

Die Nagellacke „Quietude“ und „Touched by Peace“ enthalten beide leichte Schimmerpartikel und changieren auf den Nägeln leicht. Der Auftrag erfordert zwei Schichten, die Haltbarkeit ist nicht besonders schlecht und auch nicht besonders gut. Einfach ein Nagellack, der ein, zwei Tage hält. Der rosa Ton gefällt mir sehr, während „Quietude“ mit meinem Hautton nicht unbedingt harmoniert, doch er wird sicherlich seine Anhängerschaft finden, denn im Flakon sieht der Lack wunderschön aus.

 

Der Catrice Gel Eye Pencil in „Golden Spirit“ fällt genau in mein Beauty-Beute-Schema: Eyeliner müssen strahlen und butterweich aufzutragen sein, sonst mag ich sie nicht sonderlich. Genau diese Kriterien erfüllt auch der hochpigmentierte Eyeliner von Catrice mit seinem strahlenden Gold, das alleine, aber auch in Kombination mit den Pen Stroke Eye Shadows wunderschön zur Geltung kommt. Doch hat jedes Goldstück auch eine Kehrseite: Leider war ein großer Teil der Mine bereits abgebrochen, steckte im Verschluss fest, dann musste ich feststellen, dass der Eyeliner sich durch seine Softness sehr schnell verbraucht. Ich denke, er wird in spätestens einem Monat aufgebraucht sein.

 

Der Lippenstift, oder auch Golden Lip Glow genannt, in „Golden Spirit“ besticht zuerst durch seine edle Verpackung, die dem Verlauf von Sanddünen nachempfunden zu sein scheint. Auch sein inneres überzeugt: Das Herz des Lippenstiftes bildet ein goldener Tropfen, der den Lippen einen sanften Glow verleiht, das blasse Rosa außen ist für einen leichten Glanz verantwortlich. Die Lippenfarbe wirkt mehr wie ein Pflegestift und hält sich im Gesamtbild des Make Ups dezent zurück, vielmehr sind die die Draufgabe, das Tüpfelchen auf dem „i“, das den Gesamtlook veredelt. Fans von starker Pigmentierung oder starken Lippenfarben werden eher nicht zu diesem Schmuckstück greifen, doch alle, die es dezenter mögen: Greift zu!

 

Nun kommt das Herzstück dieser Kollektion, mit dem ich zu Beginn nicht wirklich etwas anzufangen wusste. Wurde ich jedoch schnell eines besseren belehrt. Gemeint ist das Fluid Glow, ein flüssiger Highlighter. Bis vor circa einem halben Jahr verwendete ich noch kaum Highlighter, begann mich dann schön langsam an dieses Glanzlicht heranzutasten. Nun, dieses Fläschchen ist wahrlich ein magisches Mittel, lässt es Wangenknochen und oberes Lid in einem hellen Gold erstrahlen. Es wirkt wie nasser Sand, in dem sich die Sonne golden reflektiert. Wunderschön kann ich nur sagen. Das Fläschchen ist mit einer Pipette ausgestattet mit der ihr am besten etwas auf Euren Handrücken tupft und dann mit den Fingern oder einem Pinsel Eure Wangenknochen betont. Ich bin ganz angetan davon. ❤

IMG_3385IMG_3380IMG_3381IMG_3382IMG_3346

 

Fluid Glow schafft es auf jeden Fall in meine Juli Lieblinge, wobei ich Euch noch meine Juni Lieblinge präsentieren möchte.

 

 

Was gefällt Euch am besten? Am besten schnell zu greifen, denn ich nehme an, diese LE wird ziemlich schnell wieder vergriffen sein. Meinen Geheimtipp kennt ihr ja!

* Die Produkte wurden mir von Catrice zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür! 

Ich würde mich wie immer sehr über ein Like, einen Kommentar oder auch neue Follower freuen …

Advertisements

2 Gedanken zu “The sound of silence by Catrice *

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s