Glossybox Dezember 2016

Wenn man nicht aufpasst, ist es schon zu spät. Oder auch: Lest besser das Kleingedruckte.

Die wunderbare Glossybox mit all den Rituals Sachen verführte mich zu einem dreimonatigen Abo. Gut, drei Monate gehen schnell vorbei und eine tolle Box ist definitiv dabei und auch bei den anderen zwei Boxen waren recht hübsche Sachen drinnen.

Allerdings rechnete ich nicht damit, dass sich das Abo nach Ablauf der Zeit automatisch um weitere drei Monate verlängerte und ich wieder um die 50€ auf meiner Abrechnung finden würde. Es kam lediglich die Nachricht, dass es verlängert wurde, nicht aber eine Erinnerung als Mail oder sonstiges. Schade. Das wäre ja ein tolles Service gewesen.

Gut, dachte ich mir, die weiteren drei Monate würden sicherlich auch ganz interessante Produkte bieten, doch rechnete ich nicht mit einer Box wie dieser, wo rein gar nichts für mich dabei ist. 😦

Die Box kam pünktlich und auch das äußere Design ist wirklich hübsch. Leider gefällt mir der Inhalt überhaupt nicht:

 

  • Syoss Super Shot Sofort Konzentrat 12ml (ca 2€)
  • L’oral Elnett Haarspray (ca 3€)
  • La Théorie de Volcans: Noir Eternae Exfolierende Maske (30€)
  • MDM flow Supreme Lippenstift (9 – 26€)
  • PURELEI Haarband (ca. 3€)
  • Vandini Sachets Brightening Serum (4,15 €)

 

Die vielen Drogerie Produkte sind nicht das, was ich mir aus einer Glossybox erhoffe, denn diese sind leicht in der Drogerie zu bekommen und Syoss wird trotz der vielen Bitten, ein anderes Produkt in die Box zu packen, immer wieder verteilt. Schade, denn mittlerweile sind sehr viele Abonnentinnen der Glossy über die Syoss Welle enttäuscht.

Mir geht es nicht anders. Auch das Vandini Sachets oder der Haarspray können leicht im Drogeriemarkt gefunden werden. Wobei die Sachets oder auch den Haarspray werde ich einfach in mein Regal stellen, da ich ohnehin Haarspray brauche.

Ein weiteres Kriterium ist die Farbauswahl des Lippenstiftes MDM FLOW Surpreme: Knalliges Rot mit semitmattem Finish, wird von den wenigstens 0815 Damen auf der Strasse getragen, warum soll dann die Mehrheit der Glossybox Abonnentinnen Freude darüber empfinden, einen Lippenstift zu bekommen, der etwas ramschig wirkt. Zumal der Stempel an der Farbe selbst fehlt, er billig gemacht wirkt und auch sonst überhaupt nicht ansprechend ist. Interessant ist auch, dass er in diversen Online Shops ab 9€ (einer sogar 6€) verkauft wird und Glossybox doch einen Preis von 26€ angibt. Man hat das Gefühl, mit Ausschussware abgespeist zu werden.

Interessant finde ich die Théorie de Volcans Maske, die ohne giftigen Schadstoffe auszukommen zu scheint und dafür Amethyst Extrakt und Lava Pulver enthalten soll. Sie ist zart violett und duftet dezent nach Veilchen. Gut, mal schauen. Verkauft wird diese Maske im Online Shop um 30€ und sofern die Wirkung nicht exorbitant ist, finde ich diesen Preis auch sehr überhöht.

 

Schade, dass das Konzept der Glossybox so sehr nachgelassen hat. Ich bin wirklich sehr enttäuscht über diese Box und auch die automatische Verlängerung des Abos hinterlässt einen schalen Beigeschmack.

 

img_5054img_5056img_5055

 

Wie gefällt Euch die Box?

 

Seid ihr damit zufrieden? Welche Produkte würdet Ihr Euch in einer Beauty Box wünschen?

 

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Glossybox Dezember 2016

  1. Andrea

    Enttäuscht bin ich diesmal. Zu mir passt kein rot. Ich sehe damit aus wie eine …… Zudem er auch kaputt geliefert wurde und mir der Stift selber entgegen kam. Meine Augen sind empfindlich somit werde ich das Serum nicht verwenden. Ein Haarspray den man überall bekommt. Syoss ein no go für Haare. Alles Miniaturen. Einzig die Maske was zum brauchen ist.

    Gefällt 1 Person

  2. Jelena

    Liebe Heli, ich habe seit längerem das Abo gekündigt, bzw. Kreditkarte war abgelaufen und somit das Abo auch, was mir ohnehin gepasst hat.Iich habe es nie bereut!!! Nun, Rituals Box war zu verführerisch, ich bestellte sie und kündigte das Abo sofort. Sie war wunderschön 😊 (mindestens das). Dann wurden aber nächste 18 Euro von meinem Konto abgebucht und ich fragte mich was soll das jetzt heißen?! Ich schrieb dem Kundenservice und bekam der Antwort das man bis 9. im Monat gekündigt haben soll um nächste Box nicht bezahlen zu müssen… Ja, na gut… mindestens ein schneller und freundlicher Antwort. Also, Glossy war interessant und süß am Anfang, ich bin froh und glücklich über Freundschaften die ich durch eine Tausch-Gruppe geschlossen habe, aber Glossy ist definitiv meine Vergangenheit.😉
    Glg, Jelena

    Gefällt 1 Person

  3. Anna Lipp

    Liebe Heli! Ich habe die Glossybox schon lange gekündigt, hab sie mir jetzt im Dezember aber wieder gegönnt und ärgere mich furchtbar, rausgeschmissenes Geld. Sofort nach Erhalt der Box hab ich wieder gekündigt, wahrscheinlich werde ich die nächste Box auch noch bekommen, aber dann ist Schluss. Ich frage mich, wozu man ein Beautyprofil erstellt, wenn sowieso alle die gleiche Box erhalten. Das meiste aus der Box kann ich nicht gar gebrauchen, aber meine Nichten werden sich sicher freuen.Dachte mir, es ist eine tolle Überraschung für mich und meine Tochter, aber der Inhalt ist echt a Wahnsinn und das zu Weihnachten. Frohe Weihnachten – GLG Anita

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s