L’Heure Bleue mit Estée Lauder Revitalizing Surpreme + Wake Up Balm

Eigentlich wollte ich Euch noch einen anderen Beitrag online stellen, doch meine Fotos spielen nicht mit. Irgendwas hakt aufeinmal mit dem Bildformat und dem Import von der Kamera.

Also bekommt Ihr heute etwas zum Estée Lauder Revitalizing Surpreme + Global Anti Aging Wake Up Balm zu lesen, den ich vor nicht allzu langer Zeit bei Wasser Milch Honig gewonnen habe.

Der erste Eindruck des Estée Lauder Revitalizing Surpreme + Global Anti-Aging Wake Up Balm ist wirklich gut. Ich dachte eigentlich, dass er eine Art Serum sei, doch musste ich bald feststellen, dass der Balsam so reichhaltig ist, dass ich ihn ohne Serum, nur als Tagespflege verwenden kann.

Genau diesen Hinweis gibt auch Estée Lauder auf der dazugehörigen Seite, die ich eventuell vorher lesen hätte sollen. Bei Mischhaut wird empfohlen den Balsam alleine zu verwende, bei trockener Haut unter der Tagespflege. Möchte man den Wake Up Balm als Primer verwenden, wird geraten ihn unter dem Make Up zu tragen.

Mir persönlich ist das dann zu viel Pflege und ich hatte dann das Gefühl, dass das Make Up auf meinem Gesicht ein wenig rutscht. Am besten funktioniert er bei mir ohne Serum darunter und auch am Abend greife ich gern zu dem Estée Lauder Wake Up Balm.

Das Produkt ist eigentlich ein Anti-Aging Produkt, das einen leichten Glow zaubern soll und das für ein pralles Hautbild sorgen soll. Mit Anti-Aging Produkten bin ich noch ein wenig im Zwiespalt, da ich mich noch ein wenig zu jung dafür fühle. Aber vielleicht ändert sich das an meinem Geburtstag, der heute ist. Feine Pigmente sorgen für den leichten Schimmer auf der Haut, der sich auch dezent wahrnehmen lässt. Meerlavendel sorgt für den Frischekick, der die Haut strahlen lässt.

Solltet ihr für noch mehr Pflege die mit den gleichen Wirkstoffen wollen: es gibt auch die Revitalizing Surpreme+ Global Anti-Aging Cell Power Creme. Die habe ich ausschließlich am Abend probiert und selbst hier ist sie mir fast noch zu

Der Geruch ist sanft, unaufdringlich und sehr angenehm für ein Pflegeprodukt. All jene, die cremige Düfte lieben, werden den Duft lieben.

Meine Haut fühlt sich besonders trocken an, wenn ich nicht genug Schlaf bekomme und so glaube ich, dass der Wake Up Balm dann genau das Richtige ist.

Wirklich begeistert war ich von der kleinen Tube der Revitalizing Surpreme CC Creme mit SPF 10. Die Creme wirkt im ersten Moment gräulich, gleicht jedoch die Hautrötungen wunderbar aus. Schade, dass sie nur so klein ist, diese Tube, denn ich verwende sie wirklich gern. Zudem ist sie auch noch so ergiebig.

 

IMG_1709IMG_1714IMG_1712IMG_1716IMG_1719IMG_1711

 

Kennt Ihr diesen Balsam? Oder habt Ihr eine ähnliche Empfehlung für mich?

 

Übrigens habe ich diesen Monat auch einen Beitrag für Sprinzeminze geschrieben, der die Sommertrends des Jahres vorstellt. Schaut doch mal vorbei bei Iris von Sprinzeminze.

 

Hat Euch der Beitrag gefallen, so hinterlasst mir doch bitte ein Like. Schaut auch unbedingt auf meinem Instagram Kanal vorbei.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s