Sommerpflege mit Ziaja: Coconut und Cupuacu *Werbung*

Verfolgt man aufmerksam oder auch weniger aufmerksam die amerikanische Youtube Welt, schlich sich in den Sommermonaten eine bestimmte Creme in viele Videos. Mit exotischen Inhaltsstoffen, paradiesischem Geruch und einem exorbitanten Preis.

Ohne mich, vor allem, weil ich es nicht notwendig empfinde beinahe 20€ für 75 ml auszugeben. Also suchte ich nach Alternativen und wurde bei Ziaja fündig. Als ich meinen letzten Neurodermitis Schub hatte vertrug ich die Ziaja Bodybutter so toll. Die mit Kokos kam ständig zur Anwendung, weil meine Haut nicht gereizt wurde und ein wenig Elastizität zurück erhielt.

So nun zu dem W-Wort im Titel: Nachdem man in der Bloggerwelt versucht immer transparenter zu arbeiten, sich ja nichts zu Schulden lassen kommen möchte, habe ich mich entschlossen, nicht nur dazu zu schreiben, dass es sich um ein PR Sample handelt, das ich Euch hier vorstelle, sondern auch den Zusatz „Werbung“ hinzu zu geben. Klar, ihr lest hier meine Meinung, die nicht verfälscht wurde, die nicht gekauft wurde, aber es gibt für Euch die Möglichkeit, einen Gutschein Code zu verwenden. Mehr dazu weiter unten!

Bei Ziaja im Onlineshop entdeckte ich eine sommerliche Pflege mit Kokos und Cupuacu, einer Art Kakao mit einem fruchtigen Aroma, das in Brasilien auch für verschiedene Desserts gern verwendet wird.

Die letzten Wochen testete ich mich durch die Duschcreme, Handcreme, Peeling und Körpercreme und meine Haut ist total angetan von den Produkten. Kein Spannungsgefühl, keine juckenden Stellen und ein ausgeglichenes Hautgefühl sind das Ergebnis.

Aus der Kokosnuss Linie testete ich:

  • Coconut Body Lotion
  • Coconut Hand Cream
  • Coconut Creamy Shower Soap

Der Geruch der Kokoslinie ist wunderbar mild, unaufdringlich und sommerlich. Bisher kannte ich ja nur die Körperbutter und war schon so gespannt auf die anderen Cremen und Lotionen. Die Bodylotion zieht sehr schnell ein, lässt sich leicht auftragen und auch die Flasche hat die perfekte Größe um gut in der Hand zu liegen. Der Duft hält ein wenig an und auch noch am Vormittag konnte ich einen Hauch Kokos wahrnehmen, wenn ich an meinem Unterarm schnupperte.

Die Handcreme mit Kokos liegt auf meinem Schreibtisch, denn komischerweise greife ich meist in kreativen Pausen nach der Handcreme. Auch sie zieht sehr rasch ein und pflegt die vom Crossfit rauen Hände wunderbar.

Die Coconut Creamy Shower Soap ist auch sehr reichhaltig und duftet wunderbar warm, nach Sommer, nach Schwimmen und nach Kokos. Perfekt für den Sommer. Außerdem muss ich hinzufügen, dass meine Haut die cremige Dusche sehr gut verträgt und mit keinerlei Reizungen oder Rötungen reagiert.

IMG_1908IMG_1909

Die Cupuacu Linie verbinde ich mit Brasilien, Sommer, Tropen und exotischen Gerüchen. Die Nussöle und der Duft nach Cupuacu, der zugleich fruchtig und nussig anmutet, zeichnet für mich diese sommerliche Produktlinie aus.

Die Crystalline Shower & Bath Soap mag ich so sehr, dass ich innerhalb der letzten Wochen fast die halbe Flasche aufgebraucht habe und so gern daran schnuppere. Es ist perfekt, wenn ein richtiger Sommertag nach einer Dusche verlangt und trocknet die Haut überhaupt nicht aus. Den leichten Schimmer hätte ich nicht unbedingt in meinem Duschgel gebraucht. Wichtig ist mir, dass meine Haut es verträgt und ich den Duft mag. Also meine Kriterien wären bei dem Cupuacu mehr als erfüllt.

Das Peeling Crystalline Sugar Scrub mit Cupuacu hinterlässt eine babyweiche Haut und auch der Duft ist wieder genial. Die Peelingkörnchen haben eine angenehme Größe und lassen sich auch wieder leicht abspülen. Auch noch am nächsten Tag wirkt meine Haut angenehm gepflegt und sehr weich.

Auch die Bronzing Body Lotion mit Cupuacu mag ich sehr. Zuerst war ich etwas irritiert, weil Bronzing im Titel steht und ich um Selbstbräuner meist einen riesigen Bogen mache. Hier würde ich allerdings sagen, dass sie der Haut einfach einen gesunden Schimmer verleiht, der die natürliche Bräune im Sommer unterstützt. Allerdings rubbelte ich beim Abtrocknen nach dem Duschen ein wenig über meine Schienbeine, wo sich leichte Rückstände im hellen Badetuch zeigten. Also färbt die Bodylotion ein bißchen ab. Ich trug nichts ahnend auch weiße Sommerkleidung und hier passierte gar nichts. Es liegt wohl eher am Duschen und dem Abrubbeln, dass dann ein kleines bisserl Farbe mitgeht. Zum Sommerprodukt wird die Body Lotion auch, weil sie so schnell einzieht und keinerlei klebrigen Rückstand auf der Haut hinterlässt.

Fazit: Ich bin sehr angetan von den Produkten und meine Haut fühlt sich damit sehr wohl. Ein weiterer Bonuspunkt ist der Geruch. Die Bronzing Body Lotion überraschte mich am meisten, weil ich mit ganz anderen Erwartungen an das Produkt herantrat und mehr als positiv überrascht wurde.

Bei Codecheck ließ ich ein paar Produkte durchlaufen und hier zeigte sich ein kleiner roter Bereich. Wobei ich mittlerweile Codecheck kritisch gegenüberstehe, denn Alkohol wird dort als unbedenklich angegeben (wobei gerade Alkohol die Haut stark reizen kann).

Ich für meinen Teil bin jedenfalls sehr angetan von den Produkten!

IMG_1910IMG_1906IMG_1897IMG_1905IMG_1902IMG_1901IMG_1899IMG_1907

Falls ihr an Ziaja interessiert seid: Hier habe ich einen Code mit dem ihr im Ziaja Onlineshop 5€ Gutschrift erhaltet. Ab 25€ zahlt ihr 1,90€ Versandkosten und seid ihr über 50€ ist der Versand kostenfrei

lavenderprovincelovesziaja5 

Die Produkte wurden mir von Ziaja zur Verfügung gestellt. Vielen, vielen Dank dafür!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s