Ziaja: Antioxidation Acai Berry

Mit dem neuen Jahr treffen wir unsere Wünsche, Vorsätze und überlegen, wie wir Ballast loswerden können. Außer ich …

*WERBUNG* Ich habe diese Produkte als PR Sample von Ziaja erhalten. Herzlichen Dank!

Neujahrsvorsätze sind nicht so meins und so habe ich gar nicht erst damit begonnen, mir den Kopf darüber zu zerbrechen. Der Zwang etwas ändern zu müssen, alte Routinen zu durchbrechen verursacht meist ohnehin nur Stress, den wir eigentlich zu vermeiden versuchen. Zumindest ich.

Mir hilft bei der Reduktion von Stress vor allem das Abschalten. Nicht nur das Loslösen aus diversen Sozialen Netzwerken, sondern auch das Loslösen von Energieräubern, die in unterschiedlichen Gestalten und Wesensarten in unser Leben treten. Sei es das Vorsichhinschieben lästiger Aufgaben oder Menschen in unserem Umfeld zu denen wir nicht „NEIN“ sagen können.

Deswegen sind mir Rituale besonders wichtig, denn sie helfen Stress abzubauen, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren und nicht mit geballten Fäusten durch den Alltag zu hetzen.

Am Abend versuche ich, sofern möglich, mich gegen 20:00 vom PC zu lösen, Abendessen zu richten und mich schön langsam bettfertig zu machen, bevor ich noch eine Runde mit dem Hund gehe und vor dem Fernseher einschlafe.

Jedenfalls zählt für mich immer eine ausgiebige Gesichtspflege zu diesen Ritualen. Sowohl in der Früh als auch am Abend wird mein Gesicht mit einem Waschgel oder ähnlichem gereinigt, als zweiten Schritt verwende ich gern einen Toner bevor ich ein Serum und eine Creme auftrage.

 

Nun freute ich mich riesig, als mich das tolle Paket mit der Antioxidation Serie von Ziaja erreichte. Darin enthalten waren folgende Produkte:

  • Antioxidation Acai Berry Face Toner
  • Antioxidation Acai Berry Micellar Cleansing Scrub Gel
  • Antioxidation Acai Berry Face & Neck Serum
  • Antioxidation Acai Berry Day Cream
  • Antioxidation Acai Berry Satin Body Mousse
  • Antioxidation Acai Berry Face & Neck Cream Nourinshing
  • Antioxidation Acai Berry Moisturising Shower Soap with balm

 

So ist es mir mit den Produkten ergangen:

Ich starte gern mit dem Micellar Cleansing Scrub Gel, das kleine Peeling Kügelchen enthält. Anfangs war ich etwas skeptisch das Gel täglich zu verwenden, da ich eigentlich nicht so ein großer Fan von Peelings bin. Jedoch ist das Gel sehr mild, riecht angenehm frisch und lässt sich auch wieder gut abwaschen. Nichts ist mir unsympathischer, als wenn ich die Rückstände eines Produktes nicht mehr aus dem Gesicht bekomme. Jedenfalls mag meine Haut es ganz gern und ich vertrage es trotz Neurodermitis ohne Probleme. Mein Hautbild ist klar und die Haut fühlt sich nach der Anwendung angenehm an.

Als zweiten Schritt verwende ich den Acai Berry Toner, der mich vor allem durch den sanften Sprühnebel begeistert. Auch hier zeichnet sich der Acai Duft als frischer, leicht zitroniger Duft ab. Etwas ungewohnt ist der Spray für mich, weil ich ihn direkt ins Gesicht sprühe, während ich sonst Mizellenwasser immer mit einem Wattepad auftrage. Durch das direkte Sprühen dauert es ein paar Sekunden bis der Spray getrocknet ist und ich mit der Acai Berry Serum fortfahre.

Das Acai Berry Serum ist der dritte Schritt meiner Acai Berry Pflegeroutine und ich bin absolut davon überzeugt. Es fühlt sich angenehm an, duftet sehr frisch, meine Haut bekommt eine sehr angenehme Pflege und es befindet sich in einem hygienischen Pumpspender. Ich kann hier wirklich nur lauter Vorteile finden. Fans von reizarmer Pflege werden wohl weniger erfreut sein, da sicherlich Duftstoffe enthalten sind. Ich habe mir allerdings die Inhaltsstoffe nicht angesehen und kann nur sagen, dass ich es trotz sehr sensibler Neurodermitis Haut wirklich gut vertrage und es eine tolle Alternative zu sehr hochpreisigen Seren ist.

Die beiden Acai Berry Cremen für das Gesicht habe ich noch nicht getestet, da ich gerade eine andere aufbrauche, doch das  Acai Berry Satin Body Mousse ist beinahe täglich in Verwendung. Es wirkt ein wenig wie aufgeschlagene Creme, die eine sehr leichte, aber auch sehr feuchtigkeitsspendende Konsistenz hat. Der Duft erinnert etwas an Zitrusfrüchte und bringt Frische in das morgendliche Eincreme-Ritual. Meine Haut bestätigt wieder eine gute Verträglichkeit und fühlt sich recht wohl mit dem Mousse. Ich kann mir das Produkt auch gut im Sommer vorstellen, wenn es richtig warm ist, denn die Textur zieht rasch ein und hinterlässt keine klebrigen Rückstände.

Die Acai Berry Mosturising Shower Soap wartet noch gespannt auf ihren Einsatz und ich schätze, ich werde Euch dann über die Instastories ein Update geben.

 

5B7EB018-4104-4D5C-ADEA-047CD3E2A58A40BC0F10-8B7C-4F8F-AE40-EB6924519ED07E652CC1-D4E5-4174-9A0A-901BF820CBB26C67BFF6-7AF9-4227-916F-9767FADF79722A376EE1-33FD-43BC-8768-C7E68B037D20

 

Was sind Eure Produkte, die für Euch ein Ritual verkörpern oder die Eure Pflege zu einem Ritual werden lassen?

 

Hat Euch der Beitrag gefallen, würde ich mich über ein Like freuen. 😉

3 Gedanken zu “Ziaja: Antioxidation Acai Berry

  1. Pingback: Hautpflege Update – Lavender Province

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.