Vegane Haarpflege mit Glynt

Vorab: Ich bin kein Vegetarier und schon gar nicht vegan, dennoch finde ich es recht interessant, mir die veganen Alternativen im Bereich Styling und Beauty anzusehen.

*WERBUNG* Ich erhielt die Produkte von Glynt durch  Libuté als PR Sample. Vielen lieben Dank dafür, dass ich die Produkte testen darf.

Während der letzten Monate brauchte ich meine Haarpflegeprodukte ziemlich auf und so suchte ich nach einigen Neuheiten. Bei Libuté entdeckte ich Glynt und wurde neugierig, da in diversen Online Foren über die Inhaltsstoffe und die Wirkung geschwärmt wurde.

Ich wollte unbedingt etwas, das meine Haar pflegt, nicht austrocknet und meine Locken pflegte. Bei meiner sensiblen Kopfhaut wurde ich schon manches Mal von Pflegeprodukten enttäuscht und aus Erfahrung weiß ich, dass ich Produkte für gefärbtes Haar selten vertrage. Da wurde ich bei Glynt jedoch des besseren belehrt…

Von Glynt entschied ich mich für folgende Auswahl:

 

Das Glynt Revital Regain Shampoo ist speziell für geschädigtes, strapaziertes Haar gedacht, ebenso wie für coloriertes. Meine Haare färbe ich meist selbst, beziehungsweise eine meiner besten und wichtigsten Freundinnen hilft mir dabei (K., wenn du das liest: DANKE!!!). Jedenfalls vertrage ich zum Beispiel die Pflege von Kérastase für gefärbtes Haar leider nicht. Das musste ich bei einem Friseurbesuch vor vielen Jahren leider feststellen. Mit anderen Kérastase Produkten habe ich hingegen überhaupt keine Schwierigkeiten. Umso mehr war ich auf die Glynt Revival Regain Serie gespannt.

Besonders toll finde ich den Geruch und den milden Schaum. Wie so oft, erwischte ich viel zu viel von dem gut schäumenden Shampoo. Kassie und Seegras sollen dem geschädigten Haar gute Kämmbarkeit ermöglichen, also genau das, was ich für meine Haare brauche. Und tatsächlich ist es bereits nach dem Waschen ganz leicht durch die Locken zu kommen, ohne dass ich noch Conditioner verwendet habe.

Die Glynt Revital Regain Milk dient strapaziertem Haar als Pflege nach dem Shampoonieren und wird in das handtuchtrockene Haar gesprüht. Ich mag die unkomplizierte Anwendung des Sprays, denn ich muss nicht extra den Conditioner ausspülen, sondern kann meine Haare sofort sanft auswringen und die Revival Regain Milk aufsprühen. Die indische Kassie Pflanze soll für Spannkraft sorgen und den Haaren Griff verleihen. Hier gehe ich ziemlich großzügig mit dem Leave-In Produkt um und meine Haare danken es mir mit definierten Locken, die aber auch noch nach zwei Tagen ihre Form ganz gut beibehalten. Der Geruch ist sehr unaufdringlich und den Sprühknopf und die Konsistenz der Pflegemilch finde ich großartig.

Für etwas mehr Glanz verwende ich das Glynt Nutri Oil Elixir, ein Haaröl, das auf drei verschiedene Varianten verwendet werden kann.

  • Vor der Haarwäsche kann es im Haar für mehr Feuchtigkeit sorgen
  • Als Styling Produkt kann man es vor dem Fönen in die Haare geben
  • Für mehr Glanz kann es als Finish verwendet werden

Toll finde ich dem Pumpspender des Haaröls, weil ich so die Menge gut dosieren kann (ich brauche hier wirklich nur sehr wenig vom Produkt, weil es so ergiebig ist).

Dann und wann verlangen meine Haare nach etwas mehr Pflege, was bedeutet, dass ich wieder eine Haarmaske auftrage. Die Glynt Nutri Oil Haarmaske duftet angenehm, lässt sich wunderbar ausspülen und pflegt meine Locken. Die Locken sind meist zu trocken und so sorgt Jojoba Öl für Extrapflege. Die Kämmbarkeit wird verbessert und das trockene, spröde Haar gepflegt.

0F6D50F4-060A-4138-8EC6-1A936D54E448

 

B784A259-E676-41FC-B9C2-4D131342C4C640BF6EF3-5CE8-4EEE-A3AA-87F61C9B778C5E98426E-1C8D-4DCC-B616-9BCA431B9330725A9218-5176-466B-AEE1-D19245CDF920092CCE1E-BC93-4A87-BD15-8BC29D733C9A

 

Fazit: Eine tolle Haarpflege Marke, die mir eigentlich nie bewusst auffiel, bis ich in diversen Beauty Foren darüber las, wie toll die Produkte wären. Meine Locken kringeln sich schön und erhalten auch etwas mehr Grip. Meine Kopfhaut verträgt die Produkte, wobei ich merke, dass ich die Haare etwas öfter Waschen muss als sonst. Wobei das kann auch durchaus an der Haubensaison liegen. Toll finde ich, dass die Produkte von Glynt vegan sind.

 

Vielen Dank an Libuté.

 

Hat Euch der Beitrag gefallen, würde ich mich über Likes freuen. Neue Follower sind natürlich auch immer willkommen.

 

3 Gedanken zu “Vegane Haarpflege mit Glynt

  1. Pingback: Botanicals Fresh Care Lavendel Haarpflege *VEGAN* – Lavender Province

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s