Meine drei liebsten Urlaubsmakeup Essentials

Für den Urlaub habe ich schon so eine Standardidee, was alles in mein Beautycase soll. Tatsächlich brauche ich dann aber doch immer ewig, alles einzusortieren und zu überdenken, ob ich tatsächlich drei Bronzer im Urlaub benötige (wohl eher nicht).

Muss ich nun eine „Werbungs“ Kennzeichnung anbringen? Hier steht jedenfalls, das Marken genannt werden -> also Werbung, auch wenn ich mir die Produkte selbst gekauft habe.

Hier habe ich Euch meine Essentials herausgesucht: Es wurden übrigens nur zwei statt drei Bronzern 😉 Wobei bei einem ist auch ein kleines Rouge dabei. Aber ich möchte Euch nicht länger auf die Folter spannen.

  • Benefit Dew The Hoola
  • Guerlain Terracotta Joli Teint 02 Naturel Blondes
  • L’Oréal Paris Color Riche Matte Moka Chic

Wichtig ist mir die Leichtigkeit, Effizienz und Natürlichkeit bei meinem Make Up im Urlaub. Bei der Auswahl dieser drei Produkte habe ich darauf geachtet, dass ich sie rasch auftragen kann und überlegt, worauf ich im Urlaub am ehesten verzichten kann. Für mich war das ganz klar Augenmakeup. Sollte mir doch nach einem Augenmakeup sein, eignet sich auch der Bronzer dafür ganz gut. Schnell ist ein wenig Puder auf die Lider aufgetragen und zaubern einen natürlichen Look.

Der Benefit Dew The Hoola Bronzer war vor einiger Zeit mal in einer Douglas Box oder Glossybox, jedenfalls entdeckte ich ihn erst dieses Jahr so richtig. Die Miniaturgröße von 5 ml ist perfekt für die Reise und die gelartige Konsistenz lässt sich mit einem Beautyschwamm wunderbar auftragen. Der Farbton geht ein wenig ins Orange, wobei die Farbe meinem gebräunten Teint eher schmeichelt.

Ein dezenterer Bronzer ist auf jeden Fall der Terracotta Joli Teint Bronzer in 02 Natural- Blondes. Eine sanfte Terracotta Nuance, die an die Tonware aus der Provence denken lässt. Sogar nach einigen Jahren duftet der Bronzer immer noch nach Sommer, Kokos und Tiaré und hat schon etliche Reisen mit mir absolviert. Nicht zuletzt, weil die Verpackung so flach und platzsparend ist. Braucht man etwas Blush ist dieser Bronzer auch die richtige Wahl, denn eine sichelförmige Partie beinhaltet ein hübsches Rouge in einem sommerlichen Korallenton.

Ohne Lippenstift vereisen kann ich nicht. Ich gehe ja nicht mal ohne Lippenstift außer Haus. Immer wieder greife ich diesen Sommer zu einem Altrosé Ton, den wir lieber als Dusty Rose bezeichnen (denn das klingt nicht so altfaderisch). Es handelt sich um die Farbe Moka Chic von L’Oréal Paris. Das Finish ist matt und fühlt sich dennoch cremig auf den Lippen an.

 

F14EE22C-5774-4918-B46F-F3094DE00F446035715A-DBEF-453F-984C-F4BC4725ECA6B30E2121-2F07-418C-861F-93D77C62DB1F3CE9478B-680B-4D2B-8564-228C6F0BD650

Schaut auch unbedingt bei den anderen Mädels vorbei, die diese Woche ihre Urlaubsmakeup Essentials vorstellen.

09.07.2018 – Katrin (https://das-leben-ist-schoen.net) / me https://lavenderprovince.wordpress.com

10.07.2018 –  Denise (https://heyitsdenise.com) / Karo (https://kardiaserena.at)

11.07.2018 – Bibi F.ashionable (https://www.bibifashionable.at) / hokis (www.hokis1981.com) / Chris (https://stylepeacock.com)

12.07.2018 Bea, Beatriceinlove (https://beatriceinlove.com) / Pakize ( https://madamekeke.blogspot.com) / Sara ( https://missesviolet.com/ –

13.07.2018 Sandra (https://wimpernundwindeln.com/) / Nicole (https://leela-castleintheclouds.blogspot.com)

 

Habt Ihr übrigens Tipps, wie ich am besten meine Lippen fotografieren kann? Irgendwie mag mir das nicht so recht gelingen…

27 Gedanken zu “Meine drei liebsten Urlaubsmakeup Essentials

  1. Tolle Urlaubsessentials sind das. Ich bin ja auch ein Hoola-Fan, hatte ja den Puder davon bei unserer letzten Runde #meine3liebstenSommeprodukte mit dabei, weshalb er jetzt nicht mehr in die Ferienrunde „darf“ 😦 Die Kombination des anderen Bronzers mit dem Rouge ist natürlich für den Urlaub genial und der Korallenton ist einfach Sommer pur.
    Bei den Lippenstiften sind solche Töne sind derzeit auch bei mir sehr angesagt. Sie passen zu allem und jedem Anlass.

    Allerliebste Grüße
    Chris | https://stylepeacock.com

    Gefällt mir

  2. Hallo *wink*
    eine tolle Wahl! Den Hoola kenn ich nur in der Pudervariante, da ist die dewy-Version für den Urlaub perfekt. Der Mokka Chic ist ein toller Lippenstift, den mag ich auch total gerne und JA Dusty Rose hört sich viel moderner an ;).
    Ich les bei den Tipps zu den Lippenfotos mal mit, denn die muss ich auch noch so richtig üben!

    xo, Sandra

    Gefällt mir

  3. Der Lippenstift gefällt mir. Eine sehr schöne Nuance.
    Über Cream Kontur und Bronzer wage ich mich nur sehr selten, weil ich es persönlich als sehr aufwendig empfinde. Mit Pudertexturen bin ich da im Alltag einfach flotter

    xoxo Bibi F.ashionable

    Gefällt mir

  4. Schöne Sommerfavoriten hast du da rausgesucht. Die beiden Bronzer sagen mir gar nichts – aber das muss bei der dekorativen Kosmetik ja nie etwas heißen – davon gibt es einfach viel zu viel 😉 die Lippenstifte von L’Oréal mag ich super gerne und habe gefühlt fast alle davon.
    Liebe Grüße, Katrin

    Gefällt mir

  5. Pingback: Themenwoche | Meine Top 3 Urlaubs Make Up Essentials – kardiaserena – plus size fashion & lifestyle blog aus österreich

  6. Du hast so tolle Produkte vorgestellt, perfekt für den Sommer!

    Der Guerlain Terracotta Joli sieht so schön aus und den Benefit Bronzer muss ich auch mal testen!

    Danke für die Vorstellung!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    Gefällt mir

  7. Ich vereise auch nie ohne Lippenstift und von denen habe ich meistens 3 oder 4 Stück dabei. Dafür bin ich sonst beim Packen immer minimalistisch, aber mir geht es ähnlich wie dir. Ich räume meine Makeup Produkte ein und dann überdenke ich das ganze noch einmal und räume mindestens 2/3 wieder heraus……

    Gefällt mir

  8. Tolle Produkte dabei 😀 den Hoola Bronzer muss ich auch endlich mal probieren, hab den erst seit einigen Wochen hier liegen (auch in einer Box gehabt) und hab aber Angst, dass er mir zu dunkel ist xD
    Der Lippenstift hat eine wirklich schöne Farbe – ich liebe ja so altrosa töne 🙂 die gehen einfach immer….
    Ich kann meine Lippen auch nicht fotografieren xD schaut einfach nie gut aus :O
    ich denke das bei vielen einfach der Tipp – photoshop sein wird 😉
    wünsch dir noch einen schönen Mittwoch
    glg Meli

    Gefällt mir

  9. Pingback: Blogparade | Top 3 Make-Up Essentials für den Urlaub - beatriceinlove.com

  10. Bea

    Den Benefit Bronzer liebe ich auch total, verwende ich super gerne zurzeit. Von den Loreal Lippies habe ich auch einige Farben, die sind echt toll.

    Liebe Grüße
    Bea

    Gefällt mir

  11. Pingback: Top 3 Make-Up Essentials für den Urlaub - Missesviolet

  12. Den Bronzer von Benefit habe ich selbst in Puderform und liebe ihn im Sommer innig. Als Stift habe ich ihn noch nie gesehen, kann mir aber aufgrund der Textur vorstellen, dass dieser im Sommer sehr toll wirkt. Der Lippenstift hat auch eine wunderschöne Farbe und steht dir ausgezeichnet.

    Alles Liebe,
    Denise
    http://heyitsdenise.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.