Festlicher Look mit warmen Farben

Beauty, Reisen

Bei der Erwähnung von warmen Farben kommt mir sofort die UD Heat in den Sinn, wobei es so viel mehr warme Farbtöne gibt als Varianten von Ockerrot. Versteht mich nicht falsch, ich mag die UD Heat sehr, sehr gern, aber manchmal mag ich auch etwas dezentere, warme Farben.

*Werbung* PR Samples werden als solche gekennzeichnet.

Was habe ich verwendet?

  • Sleek i-Divine Minerals Based Eyeshadow Palette (PR SAMPLE)
  • Colourpop Super Shock Shadow in IRL
  • Urban Decay 24/7 Glide on Pencil in LSD
  • Fenty Beauty Liquid Lipstick in Uncensored
  • MAC Lipstick Elle Belle

Für den Teint und die Wimpern verwendete ich die gleichen Produkte, wie auch im letzten Beitrag, den ich Euch hier verlinken.

Also vollkommen in warmen Farben gehalten wurde das Augenmake up nicht, weil ich zuerst eine Basis mit dem Urban Decay Glide on Pencil in LSD (sagen wir lieber Lucy in the Sky with Diamonds, als LSD, denn ich mag es so gar nicht, wenn Namen von Make-up Farben an verbotene Substanzen erinnern sollen). Die Farbe ist ein schimmerndes, dunkles Petrol, das ich auf das bewegliche Lid auftrug.

Anschließend kam etwas brauner Lidschatten, rechts unten, in der Sleek Palette in die Lidfalte. Während ein hellerer Braunton in den äußeren Augenwinkel aufgetragen wurde. Zum Schluss tupfte ich mit den Fingern etwas von dem Super Shock Shadow IRL von Colourpop in die Mitte des beweglichen Lids. Die Farbe wirkt auch fast wie ein wunderschöner Duochrome Schimmer, der zwischen Grün und Altgold changiert.

Bei den Lippen war ich etwas unschlüssig, weil der Fenty Beauty Liquid zwar gut hält, aber zum Auftragen ist der Lippenstift furchtbar, das heißt, meine Fenty Liquid Lipstick Erfahrungen bleiben wohl Uncensored. Er verrinnt überall hin, während der Applikator ein Eigenleben führt. Wäre nicht die Verpackung so schön und auch das Farbergebnis, würde ich ihn wohl entfernen. Sogar mit einer Kontur darunter (mit Konturstift gezogen) klappt der Auftrag so gar nicht.

Nachdem ich dann etwas verzweifelte mit dem Liquid Lipstick, griff ich zu einer wohlbewährten Farbe von MAC, nämlich Elle Belle, aus der Weihnachts LE von letztem Jahr. Der beerige Farbton harmoniert schön mit dem antik-goldenen Augenmakeup und ich fühle mich damit wesentlich wohler, als mit dem Fenty Liquid.

Für ein bißchen mehr Kontur durfte dann die HD Brow Palette (PR Sample) aus meinem Lookfantastic Adventskalender herhalten. Zum Schluss folgte noch etwas Highlighter und ein Hauch von Rouge mit der Pixi Pixiglow Cake Palette in GildedBare Gold (PR Sample) und der Spray, der alles Eins werden lässt, nämlich der Smashbox Photo Finish Serene Green, der als Primer Water unentbehrlich wurde. Die Augenbrauen wurden dann noch mit dem Guerlain Le Crayon de Sourcils (PR Sample) in Form gebracht. Seit Wochen greife ich fast nur mehr zu diesem Brauenprodukt, weil es meine hellen Brauen genau im richtigen Farbton unterstützt.

 

Fenty Liquid Lipstick in Uncensored

Fenty Liquid Lipstick in Uncensored

IMG_2998IMG_3034 (1)IMG_3059IMG_3093

Smashbox Serene Green/ Guerlain Le Crayon De Sourcils/ Pixi Pixiglow Cake Palette/ HD Brows

Smashbox Serene Green/ Guerlain Le Crayon De Sourcils/ Pixi Pixiglow Cake Palette/ HD Brows

 

Wie sah Euer Weihnachtslook aus? Auffällig geschminkt und gestyled oder in Jogginghosen im Schlabberlook?

2 Gedanken zu “Festlicher Look mit warmen Farben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.