Valentinstags Musthaves: Guerlain Aqua Allegoria Passiflora

Ich habe Euch ja bereits von meinen Ideen für den Valentinstag erzählt und möchte Euch  noch ein bisschen mehr über den Duft für den 14. Februar erzählen.

Werbung * PR Sample * Vielen Dank an Notino Österreich

Am Valentinstag werde ich heuer wohl eher kein Date haben, aber dennoch ist Parfum bei Verabredungen für mich unheimlich wichtig. Man möchte ja etwas mitteilen und verwendet den Duft als subtile Sprache, als nonverbale Kommunikation. Ich möchte damit mehr sagen, als „ich achte auf mein Äußeres“ und deswegen ist es auch so wichtig zu hören, was ein Duft Euch zu erzählen hat.

Die Linie Aqua Allegoria von Guerlain begleitet mich bereits seit über zwei Jahren, als ich von K. den Duft Teazzurra als Geschenk bei meiner Promotion erhielt. Sie erklärte mir, dass sie die Duftnoten an mich erinnerten, er duftet nach Meer, nach verhangenem, verträumten Blau. Ganz anders entfaltet sich Passiflora, denn hier nimmt man als erstes ein Zitrus-Aroma wahr, dass sich mit Bergamotte mischt und anschließend durch Orangenblüten und Ylang-Ylang besänftigen lässt.

Jedenfalls muss ich bei Passiflora an einen wunderbaren Garten mit Zitronen und Grapefruits denken, von dem aus ich das Meer mit einem strahlenden Himmel sehen kann. Der Flakon ist fabelhaft gestaltet und ich liebe die kleinen Details, wie die Bienenwabenform der Einfassung des Sprühknopfes oder auch die stilisierte Biene auf der Verschlusskapsel. Ich denke, dass mich Passiflora bis weit in den Frühsommer hinein begleiten wird und der Duft für mich an warmen, wie auch an kalten Tagen funktioniert, da er als Basisnote auch weichere Nuancen wie weißen Moschus oder Orangenblüte beinhaltet.

Gemeinsam mit dem Duft Teazurra teilt sich Passiflora allerdings die aquatischen Noten, die meine Liebe zum Wasser und zum Meer widerspiegeln und die ich in Düften so sehr schätze.

Zum Thema der Haltbarkeit: Meistens trage ich den Duft auf Hals, Handgelenke und Kleidung auf, bevor ich das Haus verlasse und sogar jetzt noch (acht Stunden später) nehme ich zwar nicht mehr die Grapefruit oder die Zitronen wahr, aber die warmen, weichen Töne von weißen Blüten blieben erhalten.

 

Guerlain Passiflora
Guerlain Passiflora
Guerlain Eau de toilette Aqua Allegoria Passiflora
Guerlain Eau de toilette Aqua Allegoria Passiflora
Passiflora Guerlain
Passiflora Guerlain
EdT Passiflora
EdT Passiflora
Aqua Allegoria Passiflora Guerlain
Aqua Allegoria Passiflora Guerlain

 

Zusammen mit einigen anderen Bloggerinnen gibt es wieder einen Thementag, dieses Mal sind das unsere Valentinstags Musthaves #valentinstagsmusthaves

Schaut unbedingt bei ihnen vorbei. Vielen Dank auch an Marina für das Organisieren des Valentinstagsspecials.

 

 

Hat Euch der Beitrag gefallen, würde ich mich sehr über ein Like freuen.

5 Gedanken zu “Valentinstags Musthaves: Guerlain Aqua Allegoria Passiflora

  1. Deine Beschreibung für diesen Duft macht mich neugierig! Ich habe ähnliche Parfums in Verwendung. Leider muss ich einen Duft immer selbst riechen, von den Duftnoten her, habe ich bis jetzt erst einen Kauf getätigt. Hatte aber Glück, ich mochte ihn.
    Alles Liebe
    Sandra

    Gefällt mir

  2. Stimme Dir voll zu: Ein schöner Duft rundet auch meinen Look immer ab! Dieser klingt auf jeden Fall sehr interessant – das könnte mir auch gut gefallen. Danke für den Tipp, die Marke kannte ich vorher gar nicht.

    Liebe Grüße
    Sara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.