Alles für den perfekten Sommerlook

Bei meinen Produkten für den Sommer oder die warme Jahreszeit lässt sich eindeutig ein Trend feststellen: Bronzer, Glow und Schimmer.

Werbung * alles selbstgekauft * Namensnennung.

 

Ausgewählt für den perfekten Sommerlook habe ich sehr neutrale Farben, da ich meistens in der warmen Jahreszeit nur wenig Makeup trage. Foundations sind mir bei 30 Grad plus zu warm und Lidschatten läuft in meine Augen (und ja, trotz Lidschattenprimer). Einige der Produkte stellte ich Euch schon hier vor. Sie sind aber für mich solche Highlights, dass sie in diesem Beitrag nochmals einen Platz finden. Die Tarte Palette hatte ich in meiner Boxycharm, die ich jedes Monat aus den USA nach Österreich bestelle.

 

Bei der Farbauswahl halte ich es im Sommer meistens sehr natürlich, noch dezenter als im Winter, wobei ich achte sehr darauf, dass mein Teint ebenmäßig wirkt. Sobald es anfängt warm zu werden, bekommt meine Haut im Gesicht kleine Unebenheiten, Texturen, die nicht besonders Highlighter freundlich sind. Daher habe ich hier ein paar kleine Reviews von Charlotte Tilbury Healthy Glow Moisturiser, Chanel Boy, Tante Rainforest of the Sea VOL. III Palette, Charlotte Tilbury Glowgasm Face Palette, Charlotte Tilbury Legendary Brows.

Charlotte Tilbury: Glowgasm Face Palette, Healthy Glow Moisturiser, Legendary Brows / Tarte: Rainforest of the Sea Vol. III / Chanel: Boy
Charlotte Tilbury: Glowgasm Face Palette, Healthy Glow Moisturiser, Legendary Brows / Tarte: Rainforest of the Sea Vol. III / Chanel: Boy

 

Nachdem ich Foundation im Sommer vermeide oder nur zu besonderen Anlässen trage, ist eine feuchtigkeitsspendende CC Cream oder ein Tinted Moisturizer genau das Richtige für mich. Sie verleihen ein schönes Strahlen der Haut, kaschieren Unregelmäßigkeiten in der Farbe und liegen leicht auf der Haut beziehungsweise ziehen schnell ein. Vor ein paar Wochen bestellte ich bei Cultbeauty den Charlotte Tilbury Unisex Healthy Glow All-Year Hydrating Summer Tint Moisturiser (was für ein langer Name). Die leichte Creme wirkt im ersten Moment etwas grau, wechselt dann zu orange, bevor sie einen tollen Teint ergibt und mit der Haut verschmilzt. Ich brauche für eine Anwendung circa zwei erbsengroße Portionen, die ich entweder mit dem Beautyblender oder den Händen auftrage.

 

 

Damit das Gesicht noch mehr Strahlen kann, kommt die Charlotte Tilbury Glowgasm Face Palette in Lovegasm zum Einsatz. Die Palette mag ich sehr, sehr gern, wobei ich immer mehr feststellen muss, dass der Bronzer sehr an den Hoola Bronzer von Benefit erinnert. Die Farbe lässt sich leicht schichten, wobei vor allem beim Bronzer die Farbabgabe mehr sein könnte. Besonders gern mag ich das ziegelrote Blush, das so schön schimmert. Die Farbe ist wirklich einzigartig und wirkt auf den Wangen wie das Tüpfelchen auf dem i.

Charlotte Tilbury Glowgasm Face Palette in Lovegasm
Charlotte Tilbury Glowgasm Face Palette in Lovegasm
Tarte Rainforest of the Sea Vol. III Palette
Tarte Rainforest of the Sea Vol. III Palette

 

Beim Lidschatten halte ich mich im Sommer stets sehr zurück. Der Grund dafür ist ganz simpel: Oft verläuft mir der Lidschatten in der Hitze und brennt dann in den Augen. Das schmerzt fürchterlich und macht Autofahren oder Vespafahren beinahe unmöglich. Meistens trage ich in meiner Tasche Abschminktücher mit mir herum, wenn ich doch Lidschatten verwendet habe. Die Tarte Rainforest of the Sea Vol. III Palette mag ich sehr. Die Formulierung wirkt leicht, lässt sich gut verarbeiten und die Schimmerfarben erscheinen fast wie mit Gel getränkt, was sich in einer guten Haltbarkeit spiegelt. Bei dieser Palette vermisse ich lediglich ein kühles, neutrales Braun, das die Lidfalte etwas vertiefen könnte.

Den Augenbrauen schenke ich im Sommer wesentlich mehr Aufmerksamkeit als im Winter und daher ist das Charlotte Tilbury Legendary Brow Gel im Dauereinsatz. Leider kann ich die Farbe nicht mehr auf dem Etikett entziffern, aber es ist ein kühles, aschiges Hellbraun, was meiner natürlichen Brauenfarbe gut entspricht.

 

Einen kühlen Farbton trage ich auch auf den Lippen: nämlich die Farbe Boy von Chanel. Boy aus der Rouge Coco Shine Linie wird in Beautykreisen sehr gehyped und ist bereits eine Neuauflage. Der ursprüngliche Boy von Chanel tendierte etwas mehr ins neutrale Nude, während der „neue“ Boy um einen Hauch kühler wirkt. Das Finish ist sheer und die Farbe lässt sich am ehesten noch mit einem Nude-Taupe beschreiben. Mir behagt das leichte Finish und die kaum spürbare Textur auf den Lippen. Kein Wunder, dass so viele von dem Lippenstift schwärmen.

 

Hier seht Ihr noch meinen Sommerlook. Perfektion ist weit entfernt, aber ich fühle mich mit dem Look wunderbar sommerlich und pudelwohl.

 

Sommerlook 2019: Natural Glow
Sommerlook 2019: Natural Glow mit Charlotte Tilbury Glowgasm Face Palette

 

 

Dieser Beitrag entstand im Rahmen einer Themenwoche und ich glaube, dass es Euch gefallen würde, wenn Ihr auch die Beiträge der anderen Blogger Mädels lest.

 

10.06.2019 – Katrin https://das-leben-ist-schoen.net – Marina https://wassermilchhonig.blogspot.com

11.06.2019 – Heli https://lavenderprovince.wordpress.com  – Karo https://kardiaserena.at

12.06.2019 – Jacqueline www.hokis1981.com – Sandra https://www.teachmebeauty.at

13.06.2019 – Larissa www.salutmavie.de

14.06.2019 – Kerstin www.visionaswunderwelt.at  – Meli www.mbbeauty.at

15.06.2019 – Sabine www.countrycarrie.at – Kerstin www.thebrunettes-blog.com

16.06.2019 – Nicole http://leela-castleintheclouds.blogspot.com – Sara https://missesviolet.com/ & auf YouTube https://youtube.com/missesviolet

 

19 Gedanken zu “Alles für den perfekten Sommerlook

  1. Ich liebe im Sommer auch Bronze Glow und Schimmer und trage auch gerne nur eine getönte Feuchtigkeitspflege, alles andere ist mir absolut zuviel. Boy von Chanel habe ich auch und mag die Farbe im Sommer auch besonders gerne.

    Liken

  2. Larissa

    Du siehst wirklich herrlich erfrischend aus meine Liebe.
    Ich bin eher der Freund von CC/BBcreams oder leichteren Texturen im Sommer.

    Grüße,
    Larissa

    Liken

  3. Das ist doch auch die Hauptsache, dass man sich mit seinem Make-Up wohl fühlt. Und ich finde deine Auswahl steht dir hervorragend und sieht absolut Toll aus! Die Glow-Gasm Palette und generell die Produkte von CT seh ich bei dir immer wieder und denke mir dann auch, dass ich sie auch endlich mal testen will. Die Farbe Boy ist der Hammer! Genau meins!
    Alles Liebe, Sandra

    Liken

  4. Wow Heli, das sind ja alles tolle Produkte. Die beiden Paletten sind wunderschön, perfekt für einen schönen Glow im Sommer. Aber auch der „Healthy Glow“ von Charlotte Tilbury (ich kürze das Ganze mal ab ;-)) liest sich toll.
    Danke für die schöne Vorstellung.
    Liebe Grüße, Katrin

    Liken

  5. Liebe Heli

    Das sind aber alles sehr schöne Produkte!

    Dein Sommerlook gefällt mir sehr! Die Lidschatten-Palette sieht sehr spannend aus, die wäre auch was für mich! ;oD

    Danke Dir für Deinen tollen Bericht!

    Hab eine schöne Rest-Woche!

    xoxo
    Jacqueline

    Liken

  6. Dein Makeup schaut richtig schön aus – perfekt für den alltag und sommerlich frisch 🙂
    Die Denona Glowgasm Palette omg ist ja ein träumchen xD die kommt denke ich auf meine Wunschliste für meinen Geburtstag…
    Die Tarte Palette habe ich ja auch (glaube dieselbe?) muss ich mihc noch mehr spielen mit ihr…freut mich das du die Boxycharm auch so magst 🙂
    Charlotte Tilbury steht ja bereits seit ewigkeiten auf meiner liste…glaube bei mir wird bald der flawless filter einziehen…
    glg meli

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Sandra Wenger Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.