Boxycharm in Österreich & Deutschland: Juli 2019

Beauty

„Au Naturale“ lautet das Motto der Juli Boxycharm und selten war ich so gespannt auf eine Boxycharm.

Werbung/ Die Box zahle ich selber und finde sie auch empfehlenswert.

 

Was erwartet Ihr bei dem Motto „Au Naturale“? Bio, Naturtöne und jede Menge Grün?

 

Genau das hat sich wohl Boxycharm auch gedacht und mir diese Produkte in meine kleine schwarze Box gepackt:

 

* Elemis Superfood Vital Veggie Mask 35$

* Butter London Natural Goddess Eyeshadow Palette 32$

* Luxie GAEA 3 Piece Brush Set 30$

* Alamar Cosmetics Des-Nude-As Lip Gloss 15$

* Appeal Gel Liner in Forest Green 21$

 

Für alle die mathematische Grundkenntnisse besitzen ergibt das einen Gesamtwert von 133$. Hätte ich mit einem Einkaufswert von circa 35$ eingekauft und etwas Besseres, annähernd Gutes entdeckt? Wohl einen Blush oder einen Bronzer, aber sicherlich nicht diese tolle Mischung zwischen Skincare und dekorativer Kosmetik.

 

Womit habe ich am meisten Freude?

 

Ganz klar mit der herrlichen Palette von Butter London. Hier hat sich Boxycharm wohl selbst übertroffen, denn die Farben sind traumhaft. Endlich einmal eine Palette, die Grün und Blau mit natürlichen Braun- und Bronzetönen kombiniert. Die Melt Gemini Palette wäre ja auch auf meiner Wunschliste gestanden, wenn sie nicht so teuer gewesen und noch dazu Haltbarkeitsprobleme gehabt hätte.

Butter London Natural Goddess Eyeshadow Palette

Butter London Natural Goddess Eyeshadow Palette

Butter London Natural Goddess Eyeshadow Palette Swatches

Butter London Natural Goddess Eyeshadow Palette Swatches

 

 

Die Butter London Palette gefällt mir auch durch die ausgewogene Mischung an Schimmerfarben und matten Nuancen (wenngleich das blaugrün etwas mehr Arbeit für einen gleichmäßigen Auftrag benötigt). Aber die Bronzetöne sind wirklich wunderbar, am Auge, als auch die Swatches auf dem Arm.

 

Luxie ist eine wohlbekannte Marke in der Boxycharm und kommt immer wieder mit sehr hochwertigen Pinseln. Leider konnte ich nirgends das Material ausfindig machen, aus dem die Borsten gefertigt sind. Die beiden Lidschatten Pinsel habe ich bereits verwendet und bin total zufrieden damit, den Foundation Brush werde ich wohl weitergeben, weil ich Foundation meistens mit einem Schwämmchen auftrage.

Luxie Gaea Set

Luxie Gaea Set

 

Auch Alamar Cosmetics ist ein fester Bestandteil der ausgewählten Marken bei Boxycharm. Ihr erinnert Euch vielleicht noch an die Boxycharm vom Mai, als die hübsche Blushpalette dabei war. Dieses Monat enthielt die Box einen hübschen Lipgloss in einem bräunlichen Nudeton, der perfekt für einen schnellen No-Make-Up Make-Up Look ist. Leider klebt die Textur ein wenig und ich werde ihn wohl nicht an windingen Tagen verwenden.

Elemis legte der Boxycharm eine Superfood Vital Veggie Mask bei, die für mehr Glow sorgen soll. Ich bin ja schon mal gespannt, wie sich die Maske auf der Haut anfühlt und muss mir noch genau die Instruktionen zur Anwendung durchlesen. Am liebsten mag ich ja Masken, die man über Nacht oben lassen kann.

Elemis Superfood Vital Veggie Mask

Elemis Superfood Vital Veggie Mask

Appeal kehrt auch immer wieder bei Boxycharm ein und dieses Mal erhielt ich einen Gel Liner in Forest Green. Mittlerweile habe ich vier grüne Eyeliner und ich muss sagen, dass dies meine liebste Farbe für Kajal ist. Daher freue ich mich richtig über diese Farbe.

 

Alles in allem ist es auch dieses Monat wieder eine fantastische Box und auch wenn Shitpito um einen Euro teurer wurde, freue ich mich jedes Mal auf meine Boxycharm, weil Produkte enthalten sind, die ich echt gut brauchen kann.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.