Zu Besuch bei Fenixia in Wien

Beauty, Lifestyle

DANKE! Damit muss der Beitrag einfach beginnen.

Werbung/ Einladung

Ganz selten war ich nach einem Friseurbesuch so glücklich mit der Farbe und dem Schnitt. Nie hätte ich gedacht, dass meine Haare, die schon strohig und abgebrochen waren, so schön fallen könnten.

Zugegeben, im Sommer wurden sie auch sehr strapaziert: Meer, Sonne und Chlorwasser setzten ihnen zu. Zusätzlich dazu opfere ich nur sehr ungern etwas von ihrer Länge, weil meine Haare so langsam wachsen und dann ringeln sie sich wieder ein.

Deswegen freute ich mich schon so sehr auf meinen Besuch bei Fenixia in Wien in der Werdertorgasse 4

 

Am Abend zu Hause fühlten sich die Haare so unglaublich seidig an, dass man es beinahe hören konnte wie seidig sie sind, wenn ich mit den Fingern durch die Locken strich.

Zu danken habe ich Goran Ilic, 3-facher Frisörweltmeister, der diese Frisur gestern in Wien zauberte.

Hier seht Ihr ein Vorher/ Nachher Bild, das Goran von mir machte:

Jedenfalls fühlte ich mich bei Fenixia in der Werdertorgasse 4 so gut beraten und aufgehoben und das Ergebnis hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Goran erklärte mir das Für und Wider bei den unterschiedlichen Möglichkeiten meine vereinzelten grauen Haare zu überdecken, nahm sich Zeit und hörte meinen Wünschen zu. Vielen Dank auch dafür.

Strahlend weil ich gerade von Fenixia komme

Strahlend weil ich gerade von Fenixia komme

Entschieden habe ich mich für Strähnen, die das Ergebnis sehr natürlich wirken lassen. Das Kupferrot ist lebendig und überhaupt nicht künstlich, was für mich total wichtig ist. Ich denke mit Schrecken an den Selbstversuch vor einigen Jahren zurück, der in einem Desaster und fast violetten Haaren endete. Seitdem greife ich Farbe nicht mehr selber an.

Die Farbe für die kupferblonden oder kupferrotblonden Strähnen vertrage ich auch sehr gut. Das ist für mich ein sehr wichtiger Punkt, denn meine Neurodermitis machte mir bereits manchmal einen Strich durch die Rechnung. Nachdem das immer wieder ein Thema für mich war und meine Kopfhaut für Wochen irritiert war, bin ich so erleichtert, dass während des Farbauftrags und auch jetzt, einen Tag später meine Kopfhaut und die Neurodermitis nicht rebelliert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.