Bobbi Brown und der Herbst

Beauty, Foundation, Lidschatten, Skincare

Eigentlich hätte ich noch Lust auf einen glowy Look, Bikini und Schwimmen im Pool, das heuer etwas zu kurz kam. Überhaupt war der Sommer einfach komisch. Werbung/ PR Sample -> Herzlichen Dank 

Dafür haben wir offenbar einen wunderbaren Spätherbst und ich liebe die warmen Tage und die Abkühlung in der Nacht. Ein paar Wochen wird es wohl noch dauern, dass ich die Vespa fahren kann, bevor sie in den Winterschlaf geschickt wird. Mit den Jahreszeiten ändere ich nicht nur meine täglichen Parfums, sondern auch die Farben beim Makeup. Im Sommer greife ich oft zu Bronze oder Kupfer, während im Herbst kühlere Nuancen und Beerentöne für die Lippen angesagt sind. Zumindest bei mir. 

Seit kurzem ist Bobbi Brown bei Notino erhältlich und die Farbauswahl ist perfekt für den Herbst. Ausprobiert habe ich nun einige Dinge des Sortiments und ich kann euch einen kleinen Spoiler verraten: Ich bin echt sehr angetan, besonders von der Lidschatten Palette. 

Bisher kannte ich Bobbi Brown kaum, lediglich ein Mono Lidschatten zählt zu meiner Sammlung, die ich jetzt doch um einiges erweitert habe. Vielleicht habt ihr ja in den letzten Wochen den Hype um die neue kühle Lidschattenpalette mitbekommen, die im Moment die Beautywelt bewegt. Daher greife ich auch wieder mehr bewusst zu kühlen Nuancen, wie der Bobbi Brown The Essential Multicolor Eye Shadow Palette in Night Smoke. Man könnte vermuten, dass es sich dabei um eine eher ausgefallene, dunklere Palette handelt, doch das ist überhaupt nicht der Fall. Die Farben sind herrlich alltagstauglich und lassen sich ganz toll verblenden. Die Palette enthält vier seidige, leicht schimmernde Nuancen und einen matten, hellen Ton. Bisher habe ich schon einige sehr dezente Looks damit geschminkt und bin immer wieder aufs Neue sehr angetan. Die Pigmentierung ist super, das Finish ist seidig und die Farbe selbst sehr gut haltbar. 

Bobbi Brown bei Notino

Ähnliche Volltreffer sind die vier Lippenprodudukte. Hier hat Bobbi Brown eine Vielzahl an Texturen und Finishes zu bieten, die allesamt toll sind. Begonnen wir mit der Bobbi Brown Luxe Lip Color in Atomic Orange, einem kühlen Orangeton, der perfekt mit einem dezenten Makeup harmoniert. Der Lippenstift ist vom Finish her sehr klassisch und sehr gut haltbar. Durch die Lippenstiftform ist auch der Auftrag ganz leicht und einfach handzuhaben. 

Bobbi Brown Atomic Orange

In eine ganz andere Richtung geht die Bobbi Brown Lip Tint in Bare Nude. Der Lippenbalsam mit einem Hauch von Farbe lässt die eigene Lippenfarbe durchschimmern und verleiht einen Hauch von Terracotta Braun. Die Lippen werden wunderbar gepflegt und auch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes kann dem Makeup nichts anhaben. 

Bobbi Brown Bare Nude

Die Bobbi Brown Crushed Lip Color in Babe erinnert an die Farbe eines prächtigen Rosenstockes und das Rosenrot wirkt perfekt zu einem herbstlichen Teint. Das Finish ist leicht transparent, sehr pflegend und lange haltbar. Selbst ein Essen übersteht die Lippenfarbe, bevor sie dann sehr gleichmäßig und absolut unkompliziert verblasst. 

Bobbi Brown Night Smoke Palette & Babe Lipstick

Den Bobbi Brown Luxe Shine Intense Lipstick in Red Stiletto hebe ich mir für einen besonderen Abend auf. Die Farbe schreit nach dunkelgrünem Ballkleid oder einem ähnlich festlichen Event. Daher habe ich sie noch nicht probiert und werde euch auf dem Laufenden halten. Dieser Lippenstift war eine Gratisbeigabe zur Bestellung und ich würde Euch empfehlen, immer wieder auf die Notino Seite zu schauen und nach Angeboten Ausschau zu halten. 

Bobbi Brown Luxe Shine Intense Lipstick

Nachdem ich auch leichte Foundations beziehungsweise BB Creams sehr mag, kam ich natürlich um den Bobbi Brown Nude Finish Tinted Moisturizer in Light Tint nicht herum. Ich bin von dem natürlichen Finish und der zarten Creme sehr beeindruckt. Der Auftrag funktioniert bei mir mit einem Beautyschwamm am besten und ich brauche ungefähr eine Portion von 1,5 Erbsen für das Gesicht und den Halsansatz. Das Ausblenden der Farbe ist ein Traum und auch die Nuance passt für mich ideal. Das Tragegefühl während eines langen, warmen Tages lässt sich mit leicht und frisch beschreiben. Die Creme kaschiert trockene Stellen und gleicht den Hautton super aus. 

Bobbi Brown Nude Finish Tinted Moisturizer

Für einen runden Look greife ich auch noch gern zu einem Highlighter, der aber auch als Lidschatten verwendet werden kann. Der sehr bekannte Bobbi Brown Shimmer Brick in Pink Quartz ist die ideale Ergänzung zu Bronzer oder Lidschatten. Die verschiedenen Pink Nuancen lassen sich einzeln oder gemischt tragen. Allerdings müsst ihr schon damit rechnen, dass die Farbabgabe etwas glitzrig ist. 

Hier seht ihr mich mit der Farbe Babe und einem ganz dezenten Augenmakeup mit der Night Smoke Palette. Die getönte Tagescreme wirkt auch total natürlich.

Fazit: Ich glaube, dass ich eine neue Lieblingsmarke entdeckt habe, denn von so vielen getesteten Produkten funktionieren wirklich alle für mich. Ich habe mich bewusst für mehrere Lippenprodukte entschieden, weil ich sehr viel Wert auf einen guten Lippenstift lege und dachte mir, dass ich euch gern etwas darüber berichte. Übrigens gibt es ganz viele Miniversionen der Bobbi Brown Produkte bei Notino. Hier könnt ihr einiges von der Marke zu einem kleineren Preis ausprobieren. Sogar den Shimmer Brick oder die Farbe Babe gibt es als Mini. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.