Herbst mit Smashbox

Beauty, Lidschatten

Seit einigen Wochen ist Smashbox bei Notino erhältlich und ich bin begeistert von den vielen unterschiedlichen Texturen. Erst heute habe ich die Multi-Use Palette, die Smashbox Cali Contour Palette als Lidschatten und Highlighter verwendet. Werbung/ PR Sample

Wenn ich an meine erste Smashbox Erfahrung zurückdenke, war das vor ungefähr 10 Jahren, als ich die Primer entdeckte. Ich hatte gerade erst mein Studium abgeschlossen und entdeckte Makeup in der Parfumerie und stieß auf Smashbox, nachdem der nächste MAC Counter ziemlich weit weg war. Auch jetzt noch rangiert Smashbox für mich auf einem ähnlichen Stellenwert wie MAC und überzeugt durch tolle Qualität. 

Auch jetzt bin ich total angetan von dem Photo Finish Primer, einem leichten Silikon Primer, der das Augftragen von Foundation ganz leicht macht. Doch nicht nur der Photo Finish Primer begeistert mich, sondern auch der Vitamin Glow Primer, den ich bei meiner Bestellung als Luxusgröße erhielt. 

Die Farben bei Smashbox sind generell sehr leicht und sehr schnell zu verarbeiten, was von einer großen Erfahrung der Marke zeigt. Denn nichts ist mehr nervig, wenn man Makeup erst durch diverse Tipps und Tricks zum Funktionieren bringt. Bei Smashbox trägt man es auf und es funktioniert, egal ob es eine Lidschattenpalette oder eine Foundation ist. 

Smashbox Try-me: Fan Faves Set
Smashbox Super Fan Mascara
Smashbox Always On Liquid Lipstick in Throwback Jam
Smashbox Photo Finish Smooth & Blur Primer

Wenn ihr die Marke noch nicht so gut kennt, dann findet ihr Sets wie das Smashbox Try-me: Fan Faves Setbei Notino, die das Kennenlernen zu recht moderaten Preisen ermöglichen. Enthalten war die Super Fan Mascara, ein kleiner Lidschatten, ein Liquid Lipstick und zwei kleine Primer (1x Photo Finish, 1x 24 Hour Photo Finish Shadow Primer). 

Zugegeben, mit einem Primer komme ich ewig aus, also hält eine kleine Größe bei mir sicherlich etliche Monate, weil die Textur so ergiebig ist. Die Super Fan Mascara möchte ich mir auch in einer Originalgröße zulegen, da ich das Bürstchen und die Formulierung so gern mag. Normalerweise bin ich nicht sonderlich begeistert von Silikonbürstchen, jedoch hat dieses so feine Borsten, dass es die Wimpern perfekt teilt. Der Lidschatten im Starter Pack von Smashbox wirkt durch den Beerenton schon herbstlich und die kühlen Nuancen sind eine willkommene Abwechslung zu den Trends der letzten Monate. Auch der Liquid Lipstick in Throwback Jam hält was er verspricht. Die herbstlich kühle Beerenfarbe habe ich kaum mehr von den Lippen ab bekommen und die Textur ist sehr leicht und wirkt fast schon etwas pudrig. 

Smashbox Throwback Jam

Einen weiteren Lidschatten Primer habe ich auch getestet, nämlich den Lid Primer. Das Verpackungsdesign erinnert an einen Concealer, jedoch ist die Textur leicht klebrig, so dass Lidschatten wunderbar haften bleibt. Der Auftrag ist ganz leicht mit den Fingern zu bewerkstelligen und die leichte Tönung des Primers blendet Unregelmäßigkeiten wunderbar aus. 

Ganz toll und auch vielseitig ist die  Smashbox Cali Kissed Palette, eine Palette für Wangen und für Augen. Von Blush, Lidschatten bis hin zu Highlighter und Bronzer bieten die sechs Farben alles für einen tollen Look. Als Lidschatten gefällt mir das schöne metallische Finish und die weiche Textur, während die gleiche Farbe genial als Highlighter wirkt. Ich habe auch die Cali Contour Palette, die die perfekte Ergänzung zu der Cali Kissed Palette ist, da sie eher matte Texturen enthält. Während die Cali Kissed Palette auch vier Schimmertöne und zwei matte Blushes beinhaltet. Damit wirkt der Look wie sonnengeküssst und schaut toll zu leicht gebräunter Haut aus. 

Smashbox Cali Kissed Palette

Von Smashbox kann ich auch die Foundations sehr empfehlen, da sie einen tollen Teint zaubern und eher von der deckenden Variante sind. Generell bin ich von der Marke sehr angetan, denn egal was ich bisher probiert habe, hat für mich gepasst. Auch die Lidschatten zeugen von einer tollen Qualität.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.