Olaplex Hair Perfector N°3

Haircare oder wie ich den Frisörbesuch noch etwas hinauszögern kann

Beauty, Haircare

2020 und 2021 wird wohl als das Jahr der schlechten Frisuren in die Geschichte eingehen, auch wenn dies nur das 599. Problem im Moment ist. Dennoch versuche ich das Beste aus der Situation zu machen und positiv zu denken. Werbung/ PR Sample

Tatsache ist, dass ich meinen Haaren zu Hause mehr Pflege zukommen zu lassen und die Blondierung pflegen möchte so gut es eben geht. Meine Haare könnten wieder einen Hauch frische Farbe und einen Schnitt vertragen, aber aktuell geht es gerade noch und ich behelfe mir mit Pflege von Notino

Hilfe leistet mir dabei effektive Pflege, die für gefärbte und blondierte Haare sehr wirksam ist. Gern greife ich zu Haarmasken und Seren, die die Haare geschmeidiger machen und dadurch den Haarbruch reduzieren (der übrigens ein großes Problem bei meinen recht trockenen Locken ist). Meine Locken bändige ich meistens mit dem Fön, der Rundbürste und ab und wann einem Lockenstab, damit sie schön fallen. Das hört sich etwas kontraproduktiv an, jedoch klappt es für mich am besten, wenn ich die Haare zuerst mit der Rundbürste föne, dann Hitzeschutz verwende und die Mähne mit einem großen Lockenstab in Form bringe. 

Mir hilft es auch, meine Haare nicht durch zu häufiges Haarewaschen zu sehr zu stressen. Hier geht es vorrangig um meine Kopfhaut, die tägliches Kopfwaschen nicht aushält. Viel besser geht es mir, wenn ich dies nur alle paar Tage erledige und mir dann auch ausreichend Zeit für das Styling und die Pflege nehme. Kommen wir zur Pflege zurück: 

Gern greife ich zu Olaplex No.3 Hair Perfector, ein Produkt, das ich wie eine Haarmaske verwende und sehr lange einwirken lasse. Manchmal lasse ich es auch länger als eine Stunde oben und freue mich über die weichen und gepflegten Haare. Eine kleine Menge reicht für meine langen Haare gut aus. 

Beim Shampoo greife ich im Moment zu Kérastase Blond Absolu Bain Lumière, das die Haare mit Hyaluronsäure und Edelweiß Extrakten versorgt. Worin merke ich einen Unterschied? Die blondierten Haare wirken nicht mehr so strohig und gleichzeitig haben sie aber auch genug Griffigkeit, ohne beschwert zu wirken. Für mich ist es immer ein kleiner Test, wenn ich meine Finger durch die Haare gleiten lassen kann und es sich seidig und weich anfühlt, ohne Knoten und ohne trockene Stellen. 

Kérastase Blond Absolu Bain Lumière
Kérastase Blond Absolu Bain Lumière

Toll finde ich auch die dazugehörige Pflege, nämlich Kérastase Blond Absolu Cicaflash, ebenfalls mit Hyaluronsäure und Edelweiß Extrakten. Die Pflege, die eigentlich ähnlich wie ein Conditioner funktioniert bleibt zwischne drei und fünf Minuten in den Spitzen und Längen und soll Haarbruch vermeiden und das Blond erhalten. 

Kérastase Blond Absolu Cicaflash
Kérastase Blond Absolu Cicaflash

Mir sagen die Produkte sehr zu, weil sie so effektiv sind und zugleich leicht und einfach in der Handhabung. Ich mag es nicht so, wenn man sehr viel Aufwand in die Anwendung stecken, drei Mal klatschen und sich fünf Mal im Kreis drehen muss, damit etwas wirkt.

Als persönliches Highlight habe ich noch richtig hübsche Haarklammern im Perlendesign entdeckt, die jede Frisur schnell in etwas elegantes, chices verwandeln. Bei langen Haaren gibt es zum Glück genügend Möglichkeiten, schnell eine hübsche Frisur zu zaubern, aber während der letzten Lockdown Monate war ich wohl auch etwas zu faul dazu. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.