Sommerduft: Narciso Rodriguez Eau Néroli Ambrée

Reisen

Laue Sommerabende und ein leichter Wind, auf diese Jahreszeit habe ich schon so lange gewartet und endlich kann ich sie auskosten. Was wäre aber der perfekte Abend ohne den perfekten Duft? Diesen habe ich wieder bei Notino gefunden. 

Ich habe die Produkte als PR Samles erhalten. 

Abends wird es im Garten gerne mal etwas frischer und dann ist Zeit für ein wenig Wärme, wie zum Beispiel der leichte Kaschmir Pullover, den ich gleich in drei unterschiedlichen Farben trage. Total gern mag ich das weiche Gefühl auf der Haut. Genau dieses Gefühl ist es auch, dass ich mit Narciso Rodriguez Eau Néroli Ambrée verbinde. Narciso Rodriguez ist bekannt für seine pudrigen Kompositionen, die gleichzeitig modern und sinnlich umgesetzt werden. Eau Néroli Ambrée wirkt für mich eher wie ein Duft für den Abend, da er sehr voll und rund wirkt. Dieses Runde und Weiche ist es auch, das ihn so faszinierend macht. 

Kopfnote: Frangipani, Neroli

Herznote: Orangenblüte, Moschus

Grundnote: Bernstein, Zeder, Kaschmirholz 

Eau Néroli Ambrée zeigt für mich im ersten Akkord etwas von der Bitterorange, die jedoch nicht sehr lange anhält. Schnell treten die holzigen Grundnoten hervor und lassen den zuerst frischen, leicht aquatischen Duft in die pudrig-holzige Schiene laufen. 

Der Duft ist sehr ähnlich dem Narciso Ambrée, der sich vor allem durch das Fehlen von Bitterorange von Eau Néroli Ambrée unterscheidet. Die Haltbarkeit bei beiden Düften ist sehr ähnlich und lang, so dass ich sie nach einem langen Tag immer noch sehr gut auf der Haut, den Haaren und der Kleidung wahrnehmen kann. 

Für wen ist der Duft geeignet? 

Der Duft wirkt sehr feminin, sehr rund und weich, dennoch vermittelt er eine gewissen Stärke und beinhaltet den für mich so wichtigen Hauch von Meer, der durch die frische Komponente betont wird. 

Narciso Rodriguez: Eau Néroli Ambrée
Narciso Rodriguez: Eau Néroli Ambrée
Narciso Rodriguez
Narciso Rodriguez
Eau Néroli Ambrée
Eau Néroli Ambrée

Ebenfalls gut zum Rosengarten passt die Sigma Cor-de-Rosa Blush Palette. Bereits vor einigen Monaten habe ich von Notino die Sigma Cor-de-Rosa Lidschatten Palette probiert und getestet. Nun habe ich mir auch die Blush Palette dazu gewünscht, weil ich von der Qualität von Sigma so angetan bin. Die Palette beinhaltet sechs Puder, von denen zwei leichte Schimmerpartikel aufweisen. Die Blushes variieren von einem hellen Pfirsich bis hin zu einem dunklen Terracotta, das schon fast wieder als Bronzer verwendet werden kann. 

Die Textur der Blushes ist wunderbar weich und in gewohnter Sigma Qualität. Sie lassen sich sehr leicht verblenden, sind aber auch nicht zu weich gepresst (was sonst schnell mal in einem kleinen Blush Desaster enden könnte). Seit langem ist dies wieder eine Blush Palette, die mich so richtig begeistert, weil alle Farben sehr tragbar sind und sie einen richtig sonnengeküssten Look zaubern. Jedoch könnt ihr die Blushes auch gut aufbauen und die Farben intensivieren und eventuell schaut ihr auch noch zu der Cor-de-Rosa Lidschatten Palette, die einfach großartig ist. 

Ich finde auch die anderen Paletten von Sigma, genauso wie auch die Pinseln recht fein und zudem ist auch hier das Preis/ Leistungsverhältnis sehr stimmig. 

Sigma Cor-de-Rosa Blush Palette
Sigma Cor-de-Rosa Blush Palette
Cor-de-Rosa Blushes
Cor-de-Rosa Blushes
Cor-de-Rosa Bronze Star
Cor-de-Rosa Bronze Star

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.