L’Oréal Paris: 14 Rue Royale

Beauty, Lidschatten

 Eigentlich hätte der Beitrag schon vor einiger Zeit online gehen sollen, aber oft kommt alles ganz anders als man denkt… Werbung/ PR Sample

Die Weihnachts- beziehungsweise Winter Kollektion von L’Oréal Paris möchte ich euch aber nicht vorenthalten, zumal es sie noch zu kaufen gibt. Die Farben der 14 Rue Royale Kollektion sind prall, top formuliert und begeistern mich durch ihre leichte Handhabung. 

Lidschatten Paletten sind oft das umstrittenste Produkt einer Brand, nicht jedoch diese Palette von L’Oréal Paris. Zumindest bei mir steht die Palette ständig griffbereit, denn die hervorragende Qualität und die außergewöhnlichen Farben (besonders das Grün) gefallen mir total gut. Die Nuancen (Schimmer und auch das matte Finish) haben überhaupt kein Fallout und lassen sich besonders gut mit Naturhaarpinseln auftragen. Die Palette, in deren Zentrum das schimmernde Grün steht besticht durch sehr natürlich und gleichzeitig sehr tragbare Farben, die zusammen auch wunderbar harmonieren. Auch das Design der Palette ist mit dem grünen Druck gelungen und wirkt wie die ganze Kollektion sehr hochwertig. 

Als Ergänzung zu der Lidschattenpalette und den Lippenstiften beinhaltet die Rue Royale Kollektion auch einen Bronzer, der sehr gut auch bei blasser Haut funktioniert. Das Braun des Bronzers ist genau richtig: nicht zu aschig und nicht zu orangehaltig. Leider ist das Puder während des Transports gebrochen, aber zum Glück konnte ich es neu pressen. Zwar ist nun die hübsche Prägung weg, aber das Bronzing Powder ist nun wieder verwendbar. Der 14 Rue Royale La Terra Bronzer ist durch die große und flächige Form auch gut mit einem Bronzer Pinsel aufzunehmen. Eventuell könnte er auch mit einem großen Bronzer Pinsel für den Körper verwendet werden. 

L’Oréal Paris, 14 Rue Royale

Die Farbe Holidy Ensemble ist ein schönes, festliches Rot mit einem kühlen Farbeinschlag. Die Farbe lässt sich sehr deckend auftragen und pflegt auch die Lippen gut. Der Lippenstift färbt minimal beim Essen ab, aber dafür verblasst er auch gleichmäßg und braucht keine besonders „intensive“ Wartung, so wie manch andere Rotnuancen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.