Estée Lauder Double Wear Nude Water Fresh Foundation

Ein langer Name für ein tolles Produkt. So viel gleich zu Beginn.

Estée Lauder zählte zu meinen ersten Beauty Marken, die ich in der Parfümerie entdeckte und es waren vor allem die Lippenstifte und später die weihnachtlichen Beauty Boxen, die es mir angetan hatten.

Nachdem ich im Sommer eine andere Foundation als im Winter benutze und meine Shiseido fast leer ist, wollte ich mich um eine neue Foundation umsehen. Die Fenty Beauty Foundation war eher ein Desaster für meine Haut und so entdeckte ich bei WasserMilchHonig die Estée Lauder Double Wear Nude Water Fresh. Am Flughafen war sie zudem auch noch recht günstig. Ich habe in Nizza am Flughafen 38€ dafür bezahlt.

Eigentlich hätte ich mir noch eine Probe holen wollen, bevor ich die Foundation wirklich kaufe, doch dann vertraute ich einfach Marina von WasserMilchHonig und ihrem untrüglichen Sinn für geniale Produktbeschreibungen. Weiter unten ist sie auch verlinkt, also schaut unbedingt bei ihr vorbei.

Nein, ich mag meine Foundation nicht komplett deckend, sie soll meinen Teint ebenmäßiger erscheinen lassen, aber mir nicht das Lebendige aus meiner Mimik und meiner Haut stehlen.

7E8266E9-112E-4458-9F93-238F3CD8CA43
Estée Lauder Double Wear Nude Water Fresh Foundation 2C3
A8C5C766-54A0-471B-865F-1B713CF9AE80
Estée Lauder Double Wear Nude Water Fresh Foundation
6A78BD72-7DB8-41AE-B16D-9E946C9522E4
Estée Lauder Double Wear Nude Water Fresh Foundation

 

1E87358A-688C-469F-BEC6-07E2936E9A28
Estée Lauder Double Wear Nude Water Fresh in 2C3

Tragegefühl

Die Estée Lauder Double Wear Nude Water Fresh trifft sich perfekt mit meinen Ansprüchen an eine tolle Foundation: Sie ist leicht und schnell aufzutragen, beinahe geruchlos, zaubert einen ebenmäßigen Teint und ich spüre sie dank der leichten Formulierung überhaupt nicht.

Auch nach einigen Stunden des Tragens habe ich nicht das Gefühl, dass sie sich unschön abträgt, wie so manch andere Foundation. Das Finish wirkt wie meine Haut, nur gleichmäßiger. Das natürliche Finish hält einen Arbeitstag von acht Stunden locker durch. Zwischendurch pudere ich mal mit so Pudertüchern ab und alles ist wieder wie neu.

 

Nuancen

Der blasse und sehr helle Hauttyp findet mit der Nummer 1 und dem dazugehörigen Buchstaben Cool, Warm oder N für Neutral bestimmt ein Pendant. Ich trage 2C3, also einen kühlen Ton für helle Haut. Bei Estée Lauder im Online Shop gibt es aktuell 32 Nuancen und sogar dunkle Töne sind dabei.

 

Applikation

Der Auftrag funktioniert für mich am besten mit einem Beautyschwamm. Ich leere ein paar Tropfen auf das feuchte Schwämmchen und beginne dann die Foundation aufzutragen. Für den Auftrag mit dem Pinsel ist mir die Foundation ein wenig zu flüssig. Vorher verwende ich meist einen Primer und darunter zumindest ein Serum und einen Moisturizer.

 

Verpackung und Design

Einen kleinen Minuspunkt muss ich noch abziehen, denn die Foundation wird nicht mit einer Pumpe geliefert und so sollte man doch ein wenig aufpassen, wenn man das recht flüssige Makeup entnimmt. Aber Ihr könnt bei Estée Lauder oder auch MAC eine Spenderpumpe nachkaufen. Kosten circa 5€. Ich habe mich entgegen entschieden, nachdem ich die ersten paar Mal auch gut ohne Pumpe zurecht gekommen bin.

Die Verpackung wirkt edel, schlicht und die Glasflasche liegt gut in der Hand, was ich an „patscherden“ Tagen besonders schätze.

Bei WasserMilchHonig und auch Styleapeacock könnt ihr mehr über die Foundation lesen. Auch Highendlove, What do you fancy? und mel-et-fel berichten ebenfalls darüber.

 

Hat Euch der Beitrag gefallen, würde ich mich sehr über ein Like freuen. Auch neue Follower sind natürlich stets willkommen.

Advertisements

3 Gedanken zu “Estée Lauder Double Wear Nude Water Fresh Foundation

  1. Pingback: Rückblick Oktober 2017 – Lavender Province

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s