Meine drei liebsten Gesichtsmasken

 

Wieder einmal könnt Ihr zusammen mit einigen anderen Blogger Mädels unsere liebsten Produkte sehen. Dieses Mal dreht sich alles um Gesichtsmasken.

Leider gab es mit den Photos ein kleines Problem: meine Kamera spielt nicht mit und so gibt es ein paar Platzhalterfotos, bis es hoffentlich funktioniert. Bitte seid mir deswegen nicht böse.

 

Lange Zeit ignorierte ich Gesichtsmasken und machte eher einen Bogen drum herum, weil ich es ziemlich mühsam fand, das Produkt aufzutragen, oben zu lassen und anschließend abzuwaschen (wobei meist auch ein Teil im Haar landete). Umso mehr mag ich unkomplizierte Gesichtsmasken, die leicht und schnell aufzutragen sind und ebenso rasch wieder abgewaschen beziehungsweisen gleich oben bleiben können.

 

Besonders gern mag ich Gesichtsmasken, die meiner Haut viel Feuchtigkeit spenden und über Nacht einwirken. Als Nummer eins Maske empfehle ich die Clinique Moisture Surge Overnight Maske, die ich bereits nachgekauft habe, weil ich sie so gern mag. Lange Zeit verwendete ich keine andere Nachtpflege als diese. Dann verwendete ich einige Monate lang eine andere Nachtpflege und freute ich wieder richtig darauf sie zu verwenden. Genau das ist auch für mich der springende Punkt einer guten Gesichtspflege: ich vermisse sie, wenn ich auf ein anderes Produkt zurück greifen muss. Eine gute Alternative ist die Phyris Hyaluron Sensation Sleep Maske, die von den Eigenschaften so ähnlich wie die Clinique Maisture Surge Overnight Maske wirkt.

14FF37CD-19A1-4ECB-BDFB-81F0AF09C2BE
Clinique Moisture Surge Overnight Mask
img_1198
Phyris Hyaluron Sensation Sleep

 

Eine weitere Lieblingsmaske ist die Cucumber Gel Mask von Peter Thomas Roth. Ich habe sie aus einem kleinen Masken Trio von Sephora und finde diese Maske besonders angenehm, wenn man sie vor dem Auftrag ein wenig in den Kühlschrank stellt. Mit einem Musselintuch funktionert auch das Abnehmen der Maske ganz gut. Nur mit Wasser abzuwaschen erweist sich durch die Gelstruktur etwas schwierig.

FC52A197-295A-4753-9778-88DE1CB5B66A
Cucumber Gel Mask (Peter Thomas Roth)

Toll finde ich die Fresh Produkte, die es auch bei Sephora gibt. Vor einiger Zeit habe ich die berühmte Rosenmaske gekauft, die sogar noch Rosenblätter beinhaltet und auch einige Zeit braucht, um einzuwirken. Genauso wie die Gurken Maske von Thomas Peter Roth brauche ich auch hier ein Musselintuch, um die Maske wieder abzunehmen. Sie soll der Haut ein rosiges Aussehen verleihen und durch ihre natürlichen Inhaltsstoffe die Haut verbessern. Für mich wirkt sie sehr entspannend und ich liebe den dezenten Rosenduft.

F84891AC-CB77-4B9E-87C1-8DC71DBBD6DA
Rose Face Mask (Fresh)

7E9F67E4-6DBE-4060-B9B9-D183152F5C38

DD9EE240-4470-4ED2-BA02-D2E207ADCDAC
Clinique/ Fresh/ Peter Thomas Roth

 

Schaut unbedingt bei den anderen Mädels vorbei und holt Euch einige Inspirationen für die Masken.

07.05.2018 – Karina https://mackarrie.com

08.05.2018 – Heli https://lavenderprovince.wordpress.com/

09.05.2018 – Bibi F.ashionable https://www.bibifashionable.at / Sara http://missesviolet.com/

10.05.2018 – Chris https://stylepeacock.com / Marina https://wassermilchhonig.blogspot.co.at

11.05.2018 – Nicole http://leela-castleintheclouds.blogspot.co.at

12.05.2018 – Jacqueline www.hokis1981.com

13.05.2018 – Bea https://beatriceinlove.com

12 Gedanken zu “Meine drei liebsten Gesichtsmasken

  1. Von Clinique hatte ich mal eine Maske, die fand ich auch super! Da ich aber so unfassbar viele Masken habe, die ich erst aufbrauchen will, habe ich sie noch nicht nachgekauft. 😉 Tuchmasken mag ich auch besonders gerne.

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

    Gefällt mir

  2. Pingback: TOP 3 Die besten Gesichtsmasken | Blogparade - Missesviolet

  3. stylepeacock92

    Die Clinique liebe ich auch sehr. Die beiden anderen machen mich neugierig. eine mit Rosenextrakten habe ich ja bei der Themenwoche auch dabei, Die Gurkenmaske ist bestimmt ein toller Durstlöscher für die Haut gerade im Sommer. Das mit dem Kühlschrank mache ich bei solchen Produkten auch gerne, auch mit Augencremes.
    Liebe Grüße
    Chris | https://stylepeacock.com

    Gefällt mir

  4. Die Clinique Overnight Mask war meiner Haut irgendwie too much! Aber die von Fresh und Roth finde ich suuuuuuper interessant, bei Fresh bin ich auch immer am überlegen was zu kaufen… aber dann habe ich immer noch so viel daheim dass es nicht notwendig ist. Aber irgendwann!

    Gefällt mir

Das Hinterlassen eines Kommentars gilt als Einverständnis zur Speicherung der Daten (E-mail, Zeitstempel, Name, evtl. Webpage). Der Kommentar kann jederzeit gelöscht werden. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s