Blogger Themenwoche: Meine Top 3 Beauty Tools

Beauty, Lifestyle, Reisen, Skincare

Um ehrlich zu sein, musste ich bei den Beautytools wirklich etwas überlegen. Einerseits habe ich ganz tolle Haar Tools von T3 Micro, auf der anderen Seite habe ich Euch erst kürzlich etwas darüber erzählt. Der Vollständigkeit halber bezieht bitte die T3 Micro Haar Styling Produkte mit ein. 

Wie dem auch sei, das eigentliche Spotlight scheint heute auf meine Foreo Ufo, meine kürzlich erworbene Impibag in petrol und meine T3 Micro Haarklammern, die so extrem praktisch sind. 

Beginnen wir mit der Foreo Ufo, es handelt sich hierbei um ein ausgeklügeltes kleines Gerät, das wie ein Spa für zu Hause wirkt. Die verschiedenen Funktionen des Ufos werden mit unterschiedlichen Sheet Masken kombiniert und tragen zu einem spa-mäßigen Erlebnis bei – natürlich für zu Hause oder auf für unterwegs. Aktuell wohl eher für Zuhause und ich weiß schon, was ich heute am Abend machen werde: eine Sheet Maske heraussuchen, sie auf die Foreo Ufo spannen und das leichte Surren, die Wärme und die Gesichtsmassage genießen. Zu steuern geht die Foreo Ufo genauso wie die anderen Foreo Geräte entweder über die App oder auch über den On/Off Knopf. Mir ist aber auch hier die App lieber, weil ich genau durch die Anleitung geführt werde. Zusätzlich dazu kann die App die jeweilige Maske scannen und die Beautyroutine dazu wird automatisch gestartet. Dies kann ich Offline Modus nicht machen. Bei den Masken greife ich immer zu unterschiedlichen, im Moment mag ich gern die Make My Day oder Call it a Night Masken. Auch die Green Tea Maske kommt regelmäßig zur Anwendung, während die Manuka Honey Maske oder die Shimmer Freak Maske noch auf meiner Wunschliste steht. Ihr seht, es gibt Masken für fast jedes Hautbedürfnis. 

Meine Foreo UFO in pink

Mein zweites top Beauty Tool sind, neben den T3 Micro Haar Styling Geräten, die T3 Micro Haarklammern, die das Stylen der Haare um so vieles einfacher machen. Die krokodilförmigen Haarklammern können Strähnen verschiedener Größen umfassen und an Ort und Stelle halten, während die anderen abgeteilten Strähnen mit dem Haartrockner oder dem Single Pass Curling Wand bearbeitet werden. 

T3 Micro Haarklammern

Mein drittes und letztes Beauty Tool ist ein Multifunktionstool, das sowohl Makeup Tasche als auch Handtasche, Geldbörse und Sonnenbrillenetui darstellt. Die Rede ist von meiner neuen Impibag, bereits meiner dritten. Dieses Mal in einem wunderschönen dunklen Petrolgrün gehalten, passt sie perfekt zu meinen herbstlichen Schals und Jacken. Ich liebe dieses praktische Tasche, die ich auf Reisen mithatte, die immer Platz in meinem Rucksack findet und sogar beim Vespafahren die perfekte Größe hat. Die neue Impi Travel hat ein zusätzliches, hineinschiebbares Etui für Karten und auf der Rückseite eine Lasche für die Sonnenbrille (das beugt das Verlieren der Sonnenbrille vor!). Außerdem hat die Impibag Platz für das Handy, für einen Lippenstift oder Kugelschreiber, für Geld, für Puder … Quasi mein halbes Leben bis hin zu den Schlüsseln findet Platz in dem Raumwunder. Außerdem unterstütze ich gern ein kleines österreichisches Unternehmen, viel lieber als einen multinationalen Konzern. 

Schaut auch unbedingt bei meinen Blogger Kolleginnen vorbei, denn dieses Mal handelt es sich wieder um eine Blogger Themenwoche, bei dem wir unsere Beauty Lieblings präsentieren. 

19.10.2020 Sandra https://www.teachingbeauty.at

20.10.2020 https://lavenderprovince.wordpress.com Heli

21.10.2020 https://das-leben-ist-schoen-net Katrin

24.10.2020 Kerstin https://visionaswunderwelt.at

2 Gedanken zu “Blogger Themenwoche: Meine Top 3 Beauty Tools

  1. Wow! Danke für deinen Blogbeitrag: diese Impi Bag hab ich nun schon öfter bei dir gesehen und finde sie wirklich extrem praktisch. Und die Foreo Produkte sind auch richtig gut! Ich hab den Mini – verwende ihn nur viel zu selten.

    Schönen Sonntag
    Alles Liebe
    Sandra

    Liken

  2. Deine Impibag finde ich total toll. Habe sie ja schon öfter gesehen, als du sie auf Instagram in den Stories vorgestellt hast – das ist wirklich ein tolles durchdachtes Konzept.
    Aber auch das Foreo-Teilchen finde ich klasse und die Haarklammern würden in meinem Badezimmer auch eine gute Figur machen. 😉
    Liebe Grüße, Katrin

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.