ROEE Flagshipstore in Wien

Das Thema Mode liegt mir besonders nahe, nachdem ich lange hin und her überlegte, ob ich beruflich in diese Richtung gehen soll und schließlich meinen Platz in der Modeschule für eine Fehlentscheidung aufgab.

*WERBUNG*

 

Nun stellt sich wieder diese blöde Werbe-Frage: Ist es Werbung, wenn ich bei der Shoperöffnung war, die Mode toll fand und auf dem Blog meine Meinung kundtue? Egal, damit niemand etwas auszusetzen hat, steht oben *WERBUNG*. Ihr wisst, es ist meine unverfälschte Meinung, die ich hier veröffentliche.

 

Also zurück zu ROEE, Rene Bomberger und Michael Mairhofer, die Atelier und Shop in Wien eröffneten. ROEE steht für klare Linien, extravagante Schnitte und wunderschöne, gedeckte Farben. 2013 entstand ROEE aus Liebe zu nachhaltiger Mode, die sich an Prozessen und Technologien zur Stoffverarbeitung orientiert.

Meine erste Assoziation beim Entdecken der Mode war Asien. Mich erinnerte die Schnittführung und die klaren Linien an asiatische Textilien von vergangenen Zeiten und wirkte wie eine Entdeckungsreise an einen Ort ohne Zeit. Besonders mag ich diese schärpenartigen Details oder das Revers der grauen ärmellosen Weste. Genauso durchdacht sind die Mäntel, die so wunderschön sind. Doch mit wunderschön beschreibe ich sie wohl nur sehr unzureichend. Am besten wäre es wohl, wenn Ihr selber einen Eindruck von der Mode bekommt. Hier ist jedenfalls der Link zur Seite von ROEE. Sehr wahrscheinlich liege ich absolut falsch mit dieser Interpretation, doch war dies mein erstes, subjektives Gefühl der Mode.

Wie oben bereits beschrieben, gefielen mir die Mäntel und auch die ärmellose Weste aus einer Art Anzugstoff wirklich gut. Man sieht das fertige Stück und ist beeindruckt, wie genau gearbeitet wurde und wie raffiniert der Schnitt fällt.

Des weiteren gibt es bei ROEE eine Couture Linie, die den künstlerischen Aspekt der Mode betont und eine Streetwear Linie mit sehr tragbaren und praktischen Stücken, die einerseits weg vom Einheitsbrei der Kaufhausmode will und andererseits sehr großen Wert auf qualitativ hochwertige Materialien legt.

 

 

IMG_7779
ROEE Atelier
IMG_7786
ROEE Atelier

 

 

IMG_7781
ROEE Atelier
IMG_7791
Michael Mairhofer 
IMG_7782
ROEE Atelier
IMG_7783
ROEE Atelier
IMG_7784
ROEE Atelier
IMG_7785
ROEE Atelier
IMG_7780
Wohl mein Lieblingsstück im ROEE Atelier
IMG_7790
ROEE Atelier

Besonders gefiel mir die Ecke im Atelier, in der die Nähmaschinen standen. So schön zu sehen, dass Mode hier tatsächlich entsteht und Platz zu leben hat.

IMG_7789
ROEE Atelier
IMG_7788
ROEE Atelier
IMG_7787
ROEE Atelier

Auf jeden Fall werde ich demnächst bei ROEE vorbeischauen – sehr wahrscheinlich mit meiner Mama, die ebenfalls sehr begeistert von den Stücken war, als ich ihr Fotos zeigte.

In der Westbahnstraße 16 in Wien finden sich nicht nur Stücke von ROEE, sondern auch von anderen Designern.

Thanks for having me! Ich habe mich sehr über die Einladung gefreut und werde sicherlich wieder vorbei schauen. Dem sympathischen Duo wünsche ich das Beste und viel Erfolg! Chapeau!

 

 

Hat Euch der Beitrag gefallen, würde ich mich sehr über ein Like freuen und schaut doch auch bei Instagram vorbei. Aber nicht nur bei mir sondern beschäftigt Euch auch mit der Mode von ROEE.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “ROEE Flagshipstore in Wien

  1. Pingback: Kleiner Rückblick: September 2017 – Lavender Province

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s