Blogger Themenwoche: Meine Jahresfavoriten Skincare 2018

Immer noch schreibe ich regelmäßig 2018 statt 2019, obwohl ich eigentlich sehr organisiert bin.

Werbung * PR SAMPLES enthalten *

Zusammenfassen möchte ich Euch heute meine Skincare Favoriten, die sich während des Jahres einen festen Platz auf meinem Regal sicherten. Wobei ich bei meinen Favoriten in erster Linie auf ihre Wirkung beziehungsweise mein Wohlbefinden achte, ist auch die Preisfrage von großer Bedeutung.

 

Beginnen wir mit dem Tonic, das ich nach der Gesichtsreinigung auftrage … Ich bin ja nach wie vor noch immer auf der Suche nach dem perfekten Gesichtsreiniger, weil ich Reinigungsschaum weniger mag, aber dafür auch gerne rückstandslos jeden seifenartigen Rückstand abwasche. Bei den Tonics wechsle ich ganz gern ab und momentan greife ich in der Früh sehr gern zu Rosenwasser. Bis vor einigen Zeit hatte ich ein Gesichtswasser von Rosense, das nun allerdings durch das Pixi Skintreats Rose Tonic (PR SAMPLE) ersetzt wurde. Das Rose Tonic von Pixi spendet meiner Haut genügend Feuchtigkeit und der Auftrag geht mit einem Wattepad schnell und unkompliziert. Ich suche im Moment auch für eine Alternative des herkömmlichen Wattepads, bin aber noch nicht sicher, ob mir diese gehäkelten Teile tatsächlich gefallen.

Wie dem auch sei, das Rose Tonic von Pixi hat (wichtig für alle Rosengegner) keinen starken Rosenduft und meine Haut mag es. Ich auch.

Nach dem Tonen ist es für mich Pflicht ein Serum zu verwenden, doch irgendwie habe ich im Moment keinen erklärten Liebling. Viel mehr wechsle ich ab, was ich gerade zu Hause stehen habe. Sehr gut ist auf jeden Fall das Serum von Bioderma, das ich auch schon mehrmals nachgekauft habe.

Ganz wichtig ist für mich, dass ich die Moisturiser gern verwende und dass sie schnell einziehen. Klebt die Haut ewig danach komme ich nicht zurecht damit.

Mein Liebling in der Früh ist die Kiehl’s Ultra Facial Cream, die alle meine Kriterien wunderbar erfüllt. Der Tiegel ist außerdem sehr ergiebig für mich und mit der Neurodermitis muss ich mir bei dieser Hautcreme auch keine Sorgen machen. Meistens verwende ich die Kiehl’s Ultra Facial Cream nach dem Gesichtsserum und bevor ich Make Up auftrage. Meistens erspare ich mir sogar den Primer, weil die Haut so schön gleichmäßig nach dem Eincremen wirkt. Meine Review zu der Gesichtscreme fällt absolut positiv aus und sollte ich mal etwas anderes verwenden, ist es meistens der Kiehl’s Glow Formula Skin Hydrator.

Ein weiterer Moisturiser, den ich sehr, sehr schätzen gelernt habe, ist die Clinique Moisture Surge 72h (PR SAMPLE). Die fast gelige Textur zieht fast augenblicklich in die Haut ein und nimmt an besonders trockenen Tagen jegliches Spannungsgefühl. Nun ist es zwar nicht so, dass ich an trockener Haut leide, aber die Neurodermitis verlangt doch eine etwas sensiblere Hautpflege. Besonders in den Wintermonaten und abends achte ich sehr penibel darauf, wie es meiner Haut geht und welche Bedürfnisse sie aktuell hat. Bei der Moisture Surge habe ich sogar das Gefühl, dass sie sogar noch in der Früh meiner Haut genügend Feuchtigkeit spendet.

Braucht meine Haut ein bisserl mehr Pflege, so kommen die kürzlich erstandenen Water Drench Hyaluronic Cloud Hydra-Gel Eye Patchesvon Peter Thomas Roth zum Einsatz. Die Anwendung mit der kleinen Spatel ist höchst spannend und aufregend und auch die Augenpads sind ihr Geld alle Mal wert. Ich habe sie heuer am Blackfriday bei Beautybay erstanden. Achtung, Werbung -> ja, Werbung, weil sie so toll sind und ich sie echt gern mag. Meine äußerst empfindliche Augenpartie freut sich nach einem langen Tag vor dem Bildschirm sehr über die kühlenden Pads, deren kühlender Effekt durch eine Lagerung im Kühlschrank noch verstärkt werden kann.

 

Kiehl's Ultra Facial Cream
Kiehl’s Ultra Facial Cream
Pixi Skintreats Rose Tonic
Pixi Skintreats Rose Tonic
Skincare Favoriten 2018
Skincare Favoriten 2018
Clinique Moisture Surge 72 h
Clinique Moisture Surge 72 h
Peter Thomas Roth Water Drench Hyaluronic Cloud Hydra-Gel Eye Patches
Peter Thomas Roth Water Drench Hyaluronic Cloud Hydra-Gel Eye Patches

2236d3ee-d04b-4c3c-a19d-014968fe7a38

 

Schaut unbedingt noch bei den anderen Mädels der Blogger Themenwoche vorbei und vielleicht entdeckt Ihr ein paar Neuigkeiten bei den Skincare Favoriten. Vielen Dank an Marina für das Organisieren.

 

06.01.2019 –  Sara https://missesviolet.com/

 

07.01.2019 – Marina https://wassermilchhonig.blogspot.com/, Meli https://www.mbbeauty.at/blog

 

08.01.2019 – Heli https://lavenderprovince.wordpress.com

 

09.01.2019 – Larissa (www.salutmavie.de) – Katrin (https://das-leben-ist-schoen.net)

 

10.01.2019 – Kerstin (thebrunettes-blog.com) , Sandra (https://www.teachmebeauty.at)  Karo (https://kardiaserena.at)

 

11.01.2019 – Jacqueline (www.hokis1981.com) – Nicole (https://leela-castleintheclouds.blogspot.com)

 

12.01.2019 – Anna-Mercedes (www.bycedes.com) Pia (https://skincareinspirations.com)
13.01.2019 – Kerstin (www.visionaswunderwelt.at) Sabine (www.countrycarrie.at)

13 Gedanken zu “Blogger Themenwoche: Meine Jahresfavoriten Skincare 2018

  1. Ich habe mit Dezember auch die Moisture Surge für mich entdeckt. Leider reichte es noch nicht um sie in die Jahresfavoriten oder Dezemberfavoriten zu packen, das kommt aber noch, weil die Creme ist wirklich gut! Diese Eye Patches schaun super aus, ob ich mir den Namen merke, wenn ich mir das jetzt nicht aufschreibe…. ich glaube nicht *hahah*

    Alles Liebe
    Sandra

    Gefällt mir

    1. Liebe Sandra! Ja, die Moisture Surge Reihe ist für meine Haut eine tolle Entdeckung. Ich komme super damit zurecht. Der Name der Augenpatches ist mir selbst noch ein Rätsel und ich glaube, die haben nicht an SEO gedacht … glg Heli

      Gefällt mir

  2. Wir PIXI-Fans 😉 bisher hat glaube ich fast jede von uns ein Produkt von PIXI in ihren Favoriten – zumindest, was ich bisher gesehen habe.
    Wobei ich das Rose-Tonic noch nicht kennen … es gibt noch einiges, was ich noch entdecken möchte. Die Gel-Pads finde ich super spannend – ich gönne mir solche Pads für die Augen ja regelmäßig, da ich immer die Hoffnung habe, meine dunklen Augenringe doch noch etwas aufzupeppen.
    Dankeschön für die schöne Vorstellung.
    Liebe Grüße, Katrin

    Gefällt mir

  3. Liebe Heli,

    super spannende Favoriten! Pixi ist echt vorne mit dabei. 😉 Ich bin ja aber mehr Team Glow Tonic, das Rose Tonic habe ich aber auch noch nicht ausprobiert muss ich gestehen.

    Kiehl’s finde ich auch echt klasse und die Creme könnte in der Tat auch genau was für mich sein, genauso wie diese Augenpads. Das wäre jetzt bei dem langen Arbeitstag genau das richtige für meine müden Augen!

    Liebe Grüße
    Sara

    Gefällt mir

  4. Die Augen Pads klingen ja super ❤️ Bin auch ein absoluter Pixi Fan liebe deren Produkte und eben Toner. Den Rose Toner muss ich noch testen bis dato bin ich beim Glow Tonic hängen geblieben aber wenn das Baby mal
    Da is wird wieder ordentlich getestet 😉

    Gefällt mir

  5. Liebe Heli

    Sehr spannende Produkte, danke Dir für Deinen tollen Bericht, habe ich sehr gerne gelesen!

    Die Clinique Creme habe ich auch und ich mag sie sehr, für mich eher im Sommer, aber sie ist ein kleiner Alleskönner!

    Das Pixi Tonic habe ich auch zu Hause, sollte es nur mal testen, aber nach Deinem Bericht, werde ich am Wochenende gleich mal damit anfangen! ;oD

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo
    Jacqueline

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.