Perfekter Teint ohne Make-up: Charlotte Tilbury Hollywood Flawless Filter und Freunde

Beauty

Wer möchte nicht den perfekten Teint und strahlende Haut?

Keine Werbung im eigentlichen Sinne, im uneigentlichen Sinne wahrscheinlich schon. Auch wenn alles selbstgekauft ist.

Erst letztens erklärte mir eine sehr nette Make-up Artistin, wie wichtig Glow, Wimpern und Brauen wären, um jünger zu wirken. Mein erster Gedanke lautete: „Oh nein, wirke ich jetzt alt?“

In solchen Momenten muss ich mir immer vor Augen führen, dass mich vor fast drei Monaten noch jemand um meinen Ausweis fragte, als ich Sekt für den Jahreswechsel kaufte. Also ist noch alles im grünen Bereich, auch wenn sich die vier grauen Häärchen zwischen meinen hellen Haaren bald bemerkbar machen.

Bei dem perfekten Teint, von dem ich auch noch weit entfernt bin, spielt nicht nur das Make-up, sondern auch die Pflege darunter eine große Rolle. Vernachlässige ich meine Haut oder ist sie aus den verschiedensten Gründen mal trocken (meist um die Nasenflügel herum), setzt sich dort dann gerne Foundation ab.

Manchmal hilft Primer, aber eben auch nicht immer, denn letztens ließ der No Poreblem Primer von Touch and Sol die Foundation so richtig abrutschen, weil er genauso wie die Foundation mit Silikonen versetzt ist. Das soll nicht heißen, dass er schlecht ist, er passt einfach nur nicht zu dieser Foundation.

Jedenfalls gibt es auch Tage, an denen ich zu keiner Foundation greife und nur etwas Pflege mit meinem Hybrid Wundermittel mische. Gemeint ist der Charlotte Tilbury Hollywood Flawless Filter, der keine Foundation ist, aber auch kein Highlighter oder Primer. Die leicht schimmernde Flüssigkeit ist irgendetwas dazwischen und genauso universell und kreativ lässt sie sich einsetzen, um das Beste aus unserem Teint zu machen.

Wider Erwarten trage ich Nuance 4, bei der ich ursprünglich dachte, sie wäre zu dunkel. Nachdem ich aber die hellere Version, Nummer 3, probiert hatte, gefällt mir die dunklere Variante wesentlich besser.

Je nach Befarf mische ich sie mit der Ultra Facial Cream von Kiehls oder auch mal mit der CC Cream von Clinique, die allerdings nicht überall (bei Clinique direkt gibt es sie) erhältlich ist. Ihr könnt sicherlich auch jede andere CC Cream oder auch eine Fundation als Mixing Medium verwenden.

 

Ideen für den perfekten Teint ohne Make-Up/ Charlotte Tilbury Hollywood Flawless Filter/ Clinique Moisture Surge CC/ Kiehls Ultra Facial Cream

Ideen für den perfekten Teint ohne Make-Up/ Charlotte Tilbury Hollywood Flawless Filter/ Clinique Moisture Surge CC/ Kiehls Ultra Facial Cream

058FB825-83E0-4EE7-9DD6-D706794950A7

 

Hier seht Ihr einen kurzen Screenshot von meinen Instagram Stories und wie der Teint wirkt, wenn ich nur die Kiehls Ultra Facial Cream mit dem Charlotte Tilbury Hollywood Flawless Filter mische. Sicherlich, meine Haut zeigt kleine Unebenheiten, aber es ist ja schließlich Haut und keine Maske.

 

C8F2A1AA-0076-4832-9BCA-5FFBC94F55AC

 

Mit der Kiehls Ultra Facial Cream mache ich seit Jahren sehr gute Erfahrungen, denn sie versorgt meine pingelige Neurodermits Haut perfekt mit Feuchtigkeit. Ich habe den Eindruck, dass die Ultra Facial Cream vieles anbietet und meine Haut mit allem Notwendigen verwöhnt.

Brauche ich mal etwas mehr Deckkraft, greife ich gern zu der CC Cream von Clinique, die meiner Haut auch sehr gut tut. Die Farbe der Moisture Surge CC ist sehr hell, also perfekt für meinen Winterhautton.

Um den Teint dann noch etwas frischer zu machen, greife ich zu Bronzer und einem Terracotta Ton von einem beliebigen Blush. Et Voilà!

Es muss ja nicht jeden Tag ein Full Face Make-Up Day sein, oder?

Übrigens könnt Ihr kleine Rötungen ruhig mit einem Concealer verstecken. Tupft einfach etwas Concealer auf einen kleinen Pinsel und tupft die geröteten Stellen ab – vor dem Auftrag des Hollywood Filters.

2 Gedanken zu “Perfekter Teint ohne Make-up: Charlotte Tilbury Hollywood Flawless Filter und Freunde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.